Mit kleinen Dingen Großes bewirken!

15. Oktober 2014 von manu | 4 Kommentare

Schuhkarton 008
war seit Sommer meine Einstellung, als ich bedingt durch
Schule und Förderverein nun auch noch näher WiS (Weihnachten
im Schuhkarton) kennenlernte. Als meine Kinder im Kindergarten
waren, haben wir auch jedes Jahr einen Schuhkarton gepackt.
Wer mehr darüber wissen will, kann hier mal vorbei
schauen:
www.weihnachten-im-schuhkarton.org
Dafür habe ich dann genäht und genäht und konnte so
der Organisatorin hier vor Ort dies übergeben:
Sonntag 003 - Kopie 006

Zwei neue Sachen habe ich ausprobiert und werde hier
nun noch einiges an Knistertüchern
Knistertuch 001Knistertuch 002
und Frühstücksbeuteln nachlegen:
Knistertuch 026 Knistertuch 025
Knistertuch 024
Zu finden ist der Beutel bei Farbenmix als Freebie.
Als ich die gespendeten Weckgläser bekam, fiel meiner Freundin
auf, dass da sogar noch eines mit einem Visitenaufkleber der
Schwiegereltern dabei war, das hab ich mir dann gleich
auf die Seite getan und da die liebe Doris genauso eine Elch-
liebhaberin ist wie ich, hab ich den hier genäht:
WiS 001
und danach in dieses besagte Weckglas eingeweckt:
WiS 003WiS 006
und ihr so zurück gegeben, die Freude war groß.
Die Herbstapfelmännchen haben nun ihren Abschluss gefunden,
ab nun züchte ich Weihnachtsapfelmännchen. Aber der lieben Ruth
wollte ich den Wunsch nach Herbstapfelmännchen in lila
und grün noch erfüllen. Mittlerweile sind sie gut angekommen.
Knistertuch 023
So, meine Lieben, das war es für heute.
Drückt mit die Daumen, dass es ein schönes
Herbstwochenende gibt, denn ich hau mal schnell ab
übers Wochendende, ans Wasser…
Mehr davon dann im nächsten Post, ich hoffe, ich vergesse
den Foto nicht…
Liebe Grüße
von Manu