Ein letztes, ein fast letztes und ein ganz neues….

10. September 2012 nach manu | 7 Kommentare

Schuljahr geht nun für meine 3 Kinder los.
Heute sind die 2 Großen schon aus dem Haus, ab Mittwoch früh auch der 3. Ableger!

Der Älteste wird sich ab nun fürs Abi 13 vorbereiten, dann ist eine Ära zu Ende
und auf geht´s zu neuen Abenteuern….
Ich wünsche dir viel Zeit zum Lernen und ein erfolgreiches letztes Schuljahr,
genieße es trotz dem Stress, irgendwann wirst du diese Zeit auch vermissen….

Mein Mädel geht nun in die 11. Klasse und bereitet sich seit den Sommerferien
auf die 11.Klass-Arbeiten vor, ihr selbstgewähltes Thema ist die Pubertät.
Die Klasse wird Ende des Schuljahres die Arbeiten vortragen und in einem
praktischen Teil vorführen, Übung haben sie schon von der 8.Klassarbeit,
da war ihr Thema “ Badekultur , von der Antike bis zur Neuzeit“ , für die
sie im prakt. Teil Seifen, Bademilch und Duschgels herstellte….
Im Januar folgt ein 4-wöchiges Sozialpraktikum in einer Einrichtung mit behinderten
Kindern/Jugendlichen und Erwachsenen, dies möchte sie gerne im Ausland machen, um
gleichtzeitig ihr Englisch aufzubessern, auch Afrika zieht sie in Betracht.
Und so bald es die Hand erlaubt , wird der Führerschein noch gemacht.
Meine Liebe, ich wünsche dir viel Erfolg bei allen deinen Vorhaben, dass du das
alles durchziehst was du dir vorgenommen hast, kann ich mir nach 17,5 Jahren
mit dir gut vorstellen.

Als ich heute morgen die Zeitung reinholte, las ich das:
1,6 Millionen Kinder in BW müsssen vom heutigen Montag an die Schulbank drücken.
Im Laufe der Woche beginnt der Unterricht für die 94 300 Erstklässler.
Neu ist, dass an 42 Gemeinschaftsschulen alle Schüler eines Jahrgangs ab Klasse 5
gemeinsam Unterrichtet werden.
Unser Jüngester wird einer davon sein, der das Glück hat eine dieser neuen Schulen
besuchen zu dürfen. Mittlerweile bin ich davon überzeugt, das dies der richtige Weg
für ihn ist, nahm ich ihn doch letzte Weihnachten von der Privatschule und steckte
ihn in eine ganz normale Dorfgrundschule. Bis heute haben wir diesen Schritt nicht
bereut, es war für ihn wie ein Befreiungsschlag und ich hoffe, das dies so bleibt.
Seine Einschulung ist erst am Dienstag Abend und da alle meine Kinder vom Übergang
4. Klasse in die 5. Klasse einen neuen Schulrucksack bekamen, so bekommt er auch
einen, den haben wir sogar in Binz gekauft, also auch Urlaubserinnerung. Es wird so
einiges anders sein, so auch die Ausstattung, die Ordner bleiben in der Schule,
Hefte finden wir nur drei, ansonsten Collegeblöcke und Schnellhefter, achja, der
Trinkbecher fehlt, der darf bzw. muss hier auch sein, was ich sehr gut finde.
Drei Nachmittage der Woche wird er in der Schule verbringen, den Gemeinschafts-
schule heißt Ganztagesschule. Und falls sich jemand wundert, warum die College-
Blöcke oben die Spiralbindung haben oder warum das Lineal mit der 30 anfängt…
wir haben hier einen Linkshänder und das Schaf soll einfach nur Glück bringen.
Meine Lieben, ich wünsche Euch einen guten Start ins neue Schuljahr und ich steh
hinter Euch bei allem was ihr tut!
Eure Mama

Ihr Lieben Leser, ich hab zwar viel genäht die letzte Woche , aber ich hab vergessen
Fotos zu machen…aber hier liegt noch mehr zu tun, das werde ich bildlich festhalten,
versprochen, im nächsten Post werde ich den Österreich Urlaub zum Abschluß bringen.
Ein Foto davon lasse ich Euch nun da, es passt gerade soo schön zum Spätsommer:
Habt eine schöne Woche, lasst es Euch gut gehn und schön, dass es Euch gibt.
Liebe Grüße Manu

Überraschungen

7. Dezember 2011 nach manu | 4 Kommentare


fand ich heute Nachmittag im Briefkasten.
Von Marita bekam ich das Büchlein, das Tütenlicht, die tolle Elchkarte und
die neue Schalkollektion für Elche. Die waren nun heilfroh, endlich was warmes
um den Hals zu haben…liebe Marita, lieben Dank für alles.
Von Ruth fand ich auch einen Umschlag vor und da waren die tollen Kärtchen
und die wunderschönen Anhänger drin, ich bin ganz fasziniert von den
schönen Sachen.
Liebe Ruth, vielen lieben Dank dafür.
Hab Euch beiden ja noch eine Mail geschrieben.

Ansonsten fühl ich mich wie neugeboren, frische Farbe auf dem Kopf und
die Füße hab ich gleich bei der Fußpflege gelassen, geh gerade auf Wolke 7.
Liebe Grüße
Manu