13. Dezember 2016
nach manu
2 Kommentare

13. Türchen

Adventsgrüße trafen bei mir ein. Dies hier bekam ich von einer nun schon langjährigen Bekanntschaft, die im Tildaforum begann. Wir unterhalten uns mal mehr oder weniger per Mail seit Jahren. Liebe Marita, noch mal lieben Dank für die tollen Sterne. … Weiterlesen

9. Dezember 2016
nach manu
4 Kommentare

9.Tütchen

Meine Tochter steckte mir beim Samstagsbummel durch die Europapassage, dass es beim hunkemöller süße Elch – Puschen gibt. Da musste ich dann ganz dringend mit ihr rein und habe mir natürlich gleich 2 Hausschuhe angelacht, die sind einfach so mit- … Weiterlesen

Aus die Maus

7. Juli 2016 nach manu | 5 Kommentare

Nicht nur das meine Nähmaschine nun
in Reparatur ist und ich ja eigentlich mit
dem Fuß Pedal nähen könnte, jetzt streikt
auch noch mein rechter Fuß, den ich ja
dazu bräuchte.
Eine Blase unter dem Fuß hat mir das nun
beschert mit einer fetten Entzündung, die
mich nun Antibiotika nehmen lässt.

so 003

Bin aber schon auf dem Wege der Besserung.
Mit hochgelagertem Bein habe ich mal meine
Fotos sortiert, gelöscht und bemerkt, dass ich
Euch noch nicht meine Mitbringsel aus dem
Kurzurlaub gezeigt habe.

Max Geb 15 018 Max Geb 15 013

Der Fisch bzw. was davon übrig ist, hängt nun
über dem Tisch.

Frösche 008 Frösche 006

Den Garten habe ich nach der großen
Regenphase nun auch auf Vordermann ge-
bracht:

Frösche 013 Lesewettbewerb 3. Klasse Juni 2016 008

Und hier sitzen zwei ziemlich erboste Viehcher,
die lagen schon lange, ich habe noch NIE 5
Wochen zur Hühnerzucht gebraucht und wo
ich nun endlich willens war, streikt der Fuß.

Lesewettbewerb 3. Klasse Juni 2016 011
Ihr könnt euch vorstellen, was hier los ist??
Sie haben noch keine Latzhosen an und wollen
ohne natürlich nicht raus…verständlich.

Und meine Vertretung, s.o., ist
da nicht wirklich zu gebrauchen!!

GMS 004

Diese riesigen Himbeeren wachsen in meinem
Garten und sie schmecken himmlisch gut.
Ich lasse Euch ein paar hier.

GMS 003

Ich hoffe, ich komme bald wieder mit besseren
Neuigkeiten.

Beibt mir gesund und passt auf eure Füße
auf!

Liebe Grüße
Manu

Was von 2015 übrig bleibt

31. Dezember 2015 nach manu | 5 Kommentare

Reste 2015 018

möchte ich Euch heute noch zeigen.
Diese Blumen werden es wohl noch bis
ins Jahr 2016 schaffen. Die bekam ich am
24.12. 2015 geschenkt. Hm, ich werte die
Dauer dieser Blume so, wie gute Zusammen-
arbeit zukünftig gelingen kann, man braucht
Zeit und Geduld.

4.Advent 017 4.Advent 019

Das Kollegium in der Schule bekam diesen Sack
gefüllt mit Naschereien, Kaffee, Tee und Säften
von uns Elternbeiräten der Schule.

Reste 2015 005
Die kleinen Säckchen habe ich für die LehrerInnen
meines Sohnes genäht und mit Fotos vom
Weihnachtsmarkt und leckerem Glühweingelee
gefüllt.

MGV 002

Nach dem Schulweihnachtsgottesdienst hatte ich
zum Weihnachtsfrühstück eingeladen. Viele hatten
aus Zeitgründen abgesagt, was ich auch als bedenklich
ansehe, warum gönnen wir uns selbst sooo wenig Zeit,
um einen Kaffee gemeinsam zu trinken….?
Wir waren eine kleine gemütliche Runde, für die Damen
habe ich tags zuvor noch Tannenbäume genäht.

Reste 2015 002 Reste 2015 015

Die Damen hatten auch Geschenke dabei, sie wissen immer,
mit was man mir eine Freude machen kann.

Reste 2015 021 Reste 2015 016

Dieses Licht sieht im Original noch viel schöner und
stimmungsvoller aus.

Reste 2015 023

Tags zuvor trafen einige Päckchen bei mir ein.
Von Birgit bekam ich diese tollen Sachen:

4.Advent 002 4.Advent 004

Von Emine lebensnotwendige Dinge, lach:

4.Advent 005

4.Advent 006 4.Advent 007

Von Marita diese tollen Werke:

4.Advent 008 4.Advent 010

4.Advent 027

Dann kamen mir diese Tassen-Engel wieder in
die Finger und ich habe sie aus den Tässchen in
diese Gläser gesetzt.
Zuerst muss man den Inhalt dieser Gläser genießen,
die Etiketten abziehen, waschen und neu befüllen.
Gibt’s bei A… in leckeren Geschmacksrichtungen!

Reste 2015 035

Zuckerstangen wurden viele gebraucht diese
Weihnachten, so dass ich nachnähen musste:

Reste 2015 043 Reste 2015 041

Reste 2015 039 Reste 2015 045

Und ein Elch in Rot mit weißen Stulpen und Schal.

4.Advent 016

Ja, am ersten Weihnachtsfeiertag gab es eine
Grünkohltarte, die war oberlecker und meine
drei Jungs haben zugeschlagen, ein Stück blieb
übrig. Vor allem GG liebt Grünkohl!

Reste 2015 048 Reste 2015 049

Reste 2015 025 Reste 2015 027

Da ich ja viele Zuckerstangen genäht hatte, muss
ich wohl auch den Virus eingefangen haben.
Und so sind am diesjährigen Tannenbaum viel mehr
dieser Teile als die Jahre davor, das sieht aber auch
gut aus.

Reste 2015 028

Nun möchte ich Euch einen schönen Silvesterabend
wünschen, kommt gut ins neue Jahr und bleibt mir
gesund und munter in 2016!

Reste 2015 052

Alles, alles Gute wünsche ich Euch und schön, dass
es Euch gibt.

Eure Manu

 

 

Jeden Tag ein Tütchen

30. November 2015 nach manu | 3 Kommentare

Adventskalender 023
dürfen die Kinder (22,20 und 14) von
Frau herzhaftes nun jeden Tag öffnen.
Somit sind heute Nacht 2 Adventskisten
nach Hamburg gefahren.
Adventskalender 020 Adventskalender 019
Die Geschwister ziehen nun zusammen und
da lag es nahe, nützliche Dinge in die
Tüten zu packen.
Der Wäschekorb gehört dem Jüngsten
Adventskalender 021
und steht nun vor seinem Zimmer im
Flur auf der Kommode.
031
Die Kindergarderobe habe ich nun
total umfunktioniert:
029
Nun kommt aber wieder mit runter
020
da hat es nämlich nette Sachen:
003
Im Wohnzimmer auf der Kommode hat es
sich Gänserich Henry gemütlich gemacht.
Er möchte aus der Pfanne gar nicht mehr
raus…..
062
Das Gänsekind Henrike ist schon schlauer
und fliegt etwas herum, am liebsten schaut
sie bei mir in der Küche vorbei…
011
da wurde am Wochenende gewerkelt und
Weihnachtsmarmelade gekocht und hübsch
verpackt….
017
und 8 verschiedene Plätzchen gebacken.
Bedient Euch ruhig!
IMG_0624
Rechtsherum kann man etwas neues
entdecken, so einen Satz Gläser
werde ich nun noch Mal befüllen
und verschenken.
013
Und linksherum steht die kleine
Kommode der Schwiegermutter, die
mag ich nicht mehr missen….
011
Genau zum Wochenende bekam ich Post,
dieser wunderschöne Stern war in einem
Umschlag, ich hab mich sowas von gefreut,
denn er hat – einen Blaustich -.
Ich werde ihn in Ehren halten, liebe Marita.
078
Vor 2 Wochen war ich mit GG in
Lörrach und dann bekam ich die süßen
Stulpen, Blau und Elche, besser geht
nicht, oder?
015
Und da meiner Tochter dieser Stoff so gut
gefallen hat, hab ich ihr für den nun
ganz eigenen Küchentisch noch ein
Mittteldeckchen genäht, man sieht noch
ein bisschen Lila vom Markierstift, aber
ich musste das Deckchen ja fotografieren,
denn das musste ja noch mit heute Nacht.
009
Zum Schluß nun noch unsere
Adventskiste, wir zünden uns
nun eine Kerze davon an und
genießen den Abend bei einer
Tasse Tee und Näharbeiten…
denn ich hab noch Aufträge und
Geburtstage vor mir.
Ich habe Euch natürlich noch nicht
alle Deko gezeigt, dass kommt dann
am 2. Advent oder eher Nikolaus oder
beides??
Habt eine ruhige, gemütliche Adventswoche.
Liebe Grüße
Manu

Blaustich hält an….

23. August 2015 nach manu | 5 Kommentare

auch nach dem letzen Urlaub auf Usedom.
Urlaub Usedom 2015 041
Zuerst waren wir in Hamburg, unseren Sohn besuchen. Er hat
zwischenzeitlich sein Studium abgebrochen und macht in einem
Restaurant eine Ausbildung zum Koch.
Damit habe ich mich dann für weitere Aufenthalte im Norden
gerüstet:
Urlaub Usedom 2015 034
denn meine Tochter, die ja hier ihre Ausbildung zur Hotel-
fachfrau angefangen hat, hat wegen unzumutbarere Verhältnisse
beschlossen, wo anders weiter zu machen und sich in Hamburg
beworben…auch sie zieht Ende des Monats um.
Urlaub Usedom 2015 039
Einen Tag später ging es weiter nach Usedom, wir fuhren
in Hamburg mit Regen los, liesen diesen bald hinter uns,
um auf Usedom 2 wunderbare Wochen zu haben, sonnig und warm.
Wir waren im Speicher im Wolgast (siehe rechts) untergebracht.
Urlaub Usedom 2015 006
Das erste was wir kaufen mussten war Sonnenmilch, sonst
wäre es uns wohl wie Kuddel ergangen….
Urlaub Usedom 2015 043
Natürlich haben wir auch Rügen und Stralsund besucht.
Dort war Töpfermarkt und ich MUSSTE diese Tasse haben..
Urlaub Usedom 2015 016
und habe natürlich auch im Nautistore in Stralsund
vorbei geschaut und da liefen mir schon wieder Elche nach.
Es weihnachtet..
Urlaub Usedom 2015 024
In Ueckermünde liefen mir wieder Stoffe über den Weg:
Mit dem Minionsstoff möchte ich einen kleinen Mann glücklich
machen, wie werde ich hier bald zeigen…
Urlaub Usedom 2015 022
In Anklam haben wir einen Trödelladen besucht und ich habe
diesen netten Topf gefunden, für Euch hab ich ihn noch befüllt:
Urlaub Usedom 2015 015
Auf Rügen haben wir die Störtebeker Festspiele besucht, war
toll und auch Binz haben wir wie immer besucht und da haben
wir diese beiden Tassen erstanden:
Urlaub Usedom 2015 017
Und in einem wunderschönen Dekoladen, liefen mir der
Tischläufer und die passenden Tischsets über den Weg:
Urlaub Usedom 2015 002 Urlaub Usedom 2015 001
Dieser Tischläufer ist sogar gegen UV Strahlen immun,
d.h., er bleicht nicht aus. Und ein Rügenkrimi hab ich
mir zum lesen gekauft.
Urlaub Usedom 2015 004
Ja und der Blaustich hält an, ich habe mich etwas einge-
kleidet. Wir waren ja nach 22 Jahren erstmals allein 2
Wochen in Urlaub. Und nach drei Kindern hat Frau ihre Figur
wieder, sogar etwas weniger wie vor den Schwangerschaften, ich
passe in 36 und das wollte ich dann ausnutzen und auch etwas
kürzer auftreten, ich fühle mich so richtig wohl.
Urlaub Usedom 2015 021
Für den Herbt/Winter habe ich auch gleich noch was gefunden:
Urlaub Usedom 2015 037
In Wolgast gibt es sogar noch ein Lokal ohne
technisches Gedöns, ich finde sowas sollte ins
Museum, oder??
Urlaub Usedom 2015 049
Auf der Heimfahrt haben wir noch einen Abstecher
nach , siehe unten , gemacht….
Urlaub Usedom 2015 042
haben dort lecker Mittag gegessen und einen Stadtbummel,
ich kann nur jedem empfehlen, dort unbedingt vorbei zu
schauen, wenn Frau in der Nähe ist, sooooo eine schöne
Stadt und lasst den Geldbeutel zu Hause, denn auch dort
haben wir noch was tollen gefunden für nie mehr kalten Tee…
Urlaub Usedom 2015 014.
Einfach eine klasse Idee, oder????
Dann habe ich mir 2 Kilo Füllwatte vor Reiseantritt einge-
packt und diese Buchstaben:
Buchstaben 027
Die habe ich nun alle im Urlaub und auf den Fahrten
gedreht, gestopft und zugenäht.
Dazu gibt es im nächsten Post eine Rätselfrage….
und dort erkläre ich auch, was ich damit vorhabe.
Urlaub Usedom 2015 047
Und dieses Buch enthält Redewendungen, auch sehr lesenswert.
UND Berta wird dann zurück sein, aber nicht alleine.
Nee, nee, die hat sich da was angelacht auf dem Hühnerhof.
Lasst Euch überraschen!
Wir werden uns also bald wieder hier blicken lassen.
Bis dahin eine gute Zeit Euch allen.
Liebe Grüße
Manu