Mit viel Sonnenschein

| 5 Kommentare

melde ich mich heute schon wieder.

Gestern gab es ja den angesetzten
Sauerbraten.

Fangen wir mal da an, wo wir aufgehört
haben. Nun musste der Braten aus
der Flüssigkeit heraus und trocken
getupft werden.

Dann einmal rundum abraten, das
Gemüse hinzugeben und mit Mehl
und Tomatenstücken, Pumpernickel
und Rosinen kurz mitbraten und mit
der angesetzten Flüssigkeit auffüllen.

Danach ab in den Ofen bei 140 Grad
so ca. 2,5 Stunden.

Danach die Soße pürieren und mit
Butter und Balsamico abschmecken.

Dazu gab es

und Lauchgemüse und Brokkoli.

Es war oberlecker und hat allen
geschmeckt, heute gibt es die
Reste, damit unser werdender
Koch auch noch probieren kann.

Nach einem Freundinnen Frühstück
in der Berta, musste aus der Blumen
Elsa noch etwas mit.

Diese Hasen hatten es mir so angetan
und nun werden sie noch verdekoriert.

Gestern waren GG und ich noch mal
dort frühstücken.


Diese schönen Blumentöpfe stehen
nun in der Berta auf den Tischen
und vor dem Blumenladen und Café
stehen diese toll dekorierten Körbe.


So was Ähnliches habe ich heute auch
noch vor.

Vor zwei Wochen habe ich von GG
drei richtig scharfe Küchemesser be-
kommen. Schon länger wünsche ich
mir welche und nun geht die Schnippelei
noch leichter von der Hand.

Da muss Frau wirklich gut auf ihre
Finger aufpassen und da letzte Woche
so einiges zu finden war, was weg
musste, habe ich kurzer Hand eine Pizza
zum Abendessen gemacht.


Einfach eine gute Resteverwertung!

Meine Jacke ist nun fertig und ich habe
sie gerne an, sie ist so richtig schön
kuschelig.

Von dem 2. Stoff aus der
„Nun mach was draus“ Serie
habe ich mir einen Vorhang genäht,
der alte vor der Spüle gefiel mir nicht
mehr. Nun überlege ich, was ich mit
der übrig gebliebenen Hälfte mache.

Am Freitagabend gab es dann wieder
so eine Art Resteessen.

Leckeren Türmchensalat mit Avocado
und Roter Bete und Spinatsalat drum
herum.
Das Rezept findet ihr unter:
Schrotundkorn.de/rezepte

Und die Osterkisten stehen in den
Startlöchern. Da wir wegen schönem
Wetter den Sonntag lieber unterwegs
waren, komme ich nun erst in Schwung,
aber die Tischdeko ist schon fertig.


Nun sucht Euch doch aus, was ihr Essen
wollt, Auswahl ist ja da.

Nächstes Mal gibt es dann die Osterdeko.

Genießt die Sonne!
LG Manu

5 Kommentare

  1. Hallo Manu, hier bei uns macht man statt Deinem Schwarzbrot Printen mit in den Sauerbraten.
    Und Deine Strickjacke ist wirklich sehr schön geworden, sieht auch angezogen super aus. Ich hab schon lange,außer Socken, nix mehr für mich gestrickt.
    Und Sonne haben wir auch seit 3 Tagen, hab schon den ersten Schmetterling gesehen und heute zum ersten Mal meine Wäsche rausgehängt. Ach, es ist schön so hell draußen zu sehen.
    LG Marita

  2. Liebe Manu,
    da bekommt man ja gleich Hunger…
    Der Braten sieht echt lecker aus. Mal eine andere Variante. Wir hier machen ihn statt mit Pumpernikel mit Soßenlebkuchen. Macht wahrscheinlich die Nähe zu Nürnberg aus.*g*
    Die Messer sind toll. Sind das die aus der momentanen Werbung? Bei uns sind sie leider ausverkauft. Hab sie im Geschäft bestellt und bezahlt und hoffe, daß sie irgendwann auch bei uns ankommen… Ist schon ein tolles Angebot! Werde dann auch wie du losschnippeln. *g*
    Pizza und Türmchensalat …mmmhhhhhh…
    Manchmal muss auch ein Mädelsfrühstück sein. Witzig, bei uns ist auch mein Lieblingsgärnter nicht weit vom Cafe entfernt und da kommt Frau einfach nicht dran vorbei. Lach!
    Deine Jacke ist wunderschön geworden. Echt ein tolles Teil!
    Und der Küchenvorhang passt vom Stoff her perfekt! Super!
    Ich wünsche dir viel Spaß bei der Osterdeko!
    Wir mussten einen neuen Kühlschrank kaufen. Gar nicht so einfach. Samstag wird er geliefert. Heißt nun Schränke ausräumen, zusammenfügen… Wollte keinen Einbau mehr, sondern einen Standkühlgefrierschrank…
    Ganz herzliche Grüße
    Rosaline

  3. Liebe Manu,
    fleißig dekoriert und gekocht hast du! Hier mag keiner Sauerbraten, aber das war auch immer der fertige aus dem Supermarkt, bei deinem krieg ich Appetit *sabber* :o) Oh, wie schön, du hast für’s Foto das Strickjäckchen angezogen! Das Zopfmuster ist toll und ich mag immer V-Ausschnitte! Die roten Knöpfe machen sich als zusätzlicher Hingucker total gut :o) Allerdings glaube ich, du musst mal unbedingt beherzter bei deinen Leckereien zugreifen! ;o) So schlank! lg, Raphaele

  4. Liebe Manu,
    ich muss gestehen, ich hab noch nie Sauerbraten gemacht – ich hab mich nie getraut – aber wenn ich bei dir lese…. vielleicht hab ich doch mal den Mut –
    meine Mutter konnte ihn immer so lecker machen –

    deine Jacke ist superschön – wow –

    ja pass bitte auf mit den Messern – ich wurde vor 2 Wochen am Ringfinger genäht – der Gemüsehobel war schneller als ich …

    na ich seh doch schon einiges an Deko bei dir – schön mit den Hasen – gefällt mir –

    ich wünsche dir einen gemütliche Abend – liebe Grüße – Ruth

  5. Auweia Ruth, das liest sich nicht so toll.
    Ich habe für solche Sachen eine Küchenmaschine, da muss ich nur
    beim Reinigen vorsichtig sein.
    Ich wünsche dir und deinem Finger eine gute Besserung
    LG Manu

Schreibe einen Kommentar