Tiefenentspannung

| 3 Kommentare

Heute bekam ich große Augen,
als ich sah, wann ich meinen letzten
Blogbeitrag geschrieben habe…
ABER

ich bin noch im CHILL Modus,
bevor das Arbeiten wieder so richtig
los geht und DAS genieße ich.

Frau macht nur das worauf sie Lust
hat, stricken, nähen, lesen, backen,
oder gar nichts….es geht und es wird
mir dabei nicht mal langweilig, nein,
man genießt es bewusster als je zuvor.

Also müssen wir nun erst Mal gute
2 Wochen zurückschauen. Tochter
und ich haben ja angefangen zu stricken.


Ich bin nun fertig und seit Mittwoch
stretchen und entspannen sich die ge-
strickten Teile auf der Streckbank mit
feuchten Tüchern.


Bald geht’s ans Schultern zusammen nähen und
dann wird die Blende mit den Knopflöchern
in Angriff genommen.

So lange das nun trocknet, habe ich mir
Wolle für mein neues Projekt geholt und
schon mal losgelegt.

Als ich dieses Buch sah, musste es mit und
da eine gute Freundin vom mir Geburtstag
hatte, hab ich ihr auch eines zum Geburtstag
geschenkt.

Letzte Dienstag waren wir dann zusammen
frühstücken und dann habe ich in der Elsa
noch ein paar schöne Sachen mitgenommen.

Schön , oder??

Also die rosa Blümchen leben immer noch.


Gestern wurde ich von meiner alten/neuen
Geschäftsleitung in die Berta eingeladen und
danach hab nicht nur ich in der Elsa vorbei-
geschaut und auch wieder was gefunden.


Die Rosen hatten es mir sofort angetan und
das kleine Sträußchen. Bei dem Wetter brauche
ich frische Farben.

Letztes Wochenende bekam ich dann so
eine Lust zum Nähen, dass zwei Gänse
entstanden sind.


Bei der einen habe ich das Stoffende gleich
mit einbezogen und bei der andren habe
ich das Muster im Geschirrtuch genutzt um
Hose und Mütze nett heraus zu putzen.

Auch sie sind nun im Chill-Modus.

Und das gab es letzten Freitag:
Süßkartoffelpommes mit Avocado-
Creme und Gurkensalat – Genuss pur!

Unter der Woche kam im SWR 3 ein netter
Bericht über die Wildbakers, zwei die auszogen,
das perfekte Brot zu backen.


Sie haben auch ein Buch unter dem Namen heraus-
gebracht und ich dachte mir, das muss ich haben.
Heute kam es und letztes Wochenende kam noch
ein supertolles Backbuch,meine Lektüren für
dieses Wochenende, welches so aussehen wird.

Macht es euch doch auch gemütlich, mit Tee,
lecker Kuchen, (der muss ja nicht selbstgebacken
sein) und guter Lektüre, näht oder strickt, macht
einfach nur mal worauf ihr Lust habt.

Habt es fein!

Völlig entspannte Grüße
Manu

 

 

 

 

3 Kommentare

  1. Liebe Manu,
    ich freu mich, daß du die Zeit so genießen kannst. Die Ruhe genießen und es sich gut gehn lassen und machen und tun, wozu man Lust hat, tut doch einfach gut…
    Die Blümchen sind echt sehr schön. Ich brauche auch immer Blumen um mich. Hab im Moment auch die rosaangehauchte Phase.`*g* Man wünscht sich einfach den Frühling mit zarten Farben herbei…
    Deine relaxten Gänse sind echt toll geworden!
    Viel Spaß mit deiner Lektüre!
    Schönen Sonntag!
    Herzliche Grüße
    Rosaline

  2. Liebe Manu,
    da habt ihr euch kuschlige Großprojekte vorgenommen! Da möchte ich nachher Tragefotos sehen! ;o) Endlich habe ich deinen Blog durchstöbert, hab es dauernd vor mir hergeschoben, wollte ich es doch ganz in Ruhe tun… Einen schönen Adventskalender hattest du gestaltet… die Weihnachtsmarmelade probiere ich dieses Jahr aus! Deine leise Tasche ist sehr hübsch! Meine Taschen sind alle mit RV, alles andere ist mir zu lästig und ich mag’s nicht wenn jemand reinluschern kann ;o) Deine neue Nähmaschine ist auch optisch ein echter Hingucker, das hat der GG gut gemacht! Aber so viel wie du nähst darf deine Nähmaschine wirklich absolut keine Mucken machen, richtig so :o) Über Ratzekahl musste ich ordentlich grinsen, der ist ja einer… toll in Szene gesetzt hast du ihn und deine Freundin klasse gehäkelt! Alles Liebe, Raphaele

  3. …eijoooo stricken kannste auch ?

    hallo manu,
    ich bin schon im faschingsmodus ….habe für 37 fussballer und ihre frauen mit geholfen bei ihren turtelskostümen …bin gerade fertig geworden .
    deine blümchen und zauberhaften dekorationen …immer wieder schön anzusehen .
    ich muss mich schon wieder beeilen…schwiegerpapa hat geburtstag…und heute bekommt er die kuscheldecke von mir….in der hoffnung das er nicht mehr so friert 🙂

    liebe grüße
    birgit

Schreibe einen Kommentar