22.Tütchen

| 3 Kommentare

Olivenholzelche

Nun kehren wir noch mal
kurz nach Lübeck zurück.

An einem Stand mit vielen
schönen Sachen aus Oliven-
holz fand ich diese drei Elche
zum Aufhängen.

Beim Aussuchen hab ich etwas
auf die Maserung geachtet.

Nun hängen sie an unsrem

Weihnachtsbaum in Gesell-
schaft vieler anderer schönen
Dinge.

3 Kommentare

  1. ohhhhhhhhhhh so langsam
    gehts auf weihnachten zu…dat manu hat den baum geschmuckt 🙂

    schöööööööööööhön isser worrn !

    guten morgen liebe manu ,
    bist noch entspannt ?…oder schon im stress ?

    bleib schön ruhig ….es kommt sowieso wie es kommt 🙂

    wünsche dir einen schönen tag

    liebe grüße birgit

  2. Hallo Birgit,WAS bitte ist Stress??
    Tut mir leid, aber da draußen sind einige einfach nicht mehr ganz dicht.
    Alle sind nur noch aufs Materielle aus, 5 Gänge Menues und und und.
    Wir gehen am 24. erst mal gemütlich frühstücken, da nun doch plötzlich alle
    Zu Hause sind ,freu und dann gibt es abends Fondue, wie immer, alles schon
    längst eingekauft… Am ersten gibt’s spät ein Pyjamafrühstück und Abends
    gehen wir essen, am 2. gibt’s auf jeden Fall Raclette.
    Ich will Zeit für mich und meine Family haben und nicht 5 Tage vor und dann auch
    noch an den Feiertagen in der Küche verbringen. Ich behaupte mal die einen
    produzieren den Stress und viele lassen sich davon anstecken… ich mich nicht,
    ich brauch das nicht.Für mich heißt Weihnachten Stressfreiheit.
    Du lass dich bloß nicht von der Kundschaft stressen….
    LG Manu

  3. Hallo Manu, recht haste, Stress braucht kein Mensch. Aaaber wenns nach dem Mann ginge, der bei mir wohnt, ohjemine. Unser Baum wird traditionsgemäß am 24. aufgestellt und geschmückt. Wollte dieses Goldstück den doch tatsächlich heute schon reinholen, tstst geht garnicht. Stört doch nur, hab noch ein bißchen zu räumen und so. Alles der Reihe nach, habs auf diese Weise schon immer geschafft. Dir noch schöne stressfreie Tage
    liebe Grüße Marita.

Schreibe einen Kommentar