15. Tütchen

| 2 Kommentare

Innendekoration

Heute möchte ich Euch einladen,
meine Innendekoration anzuschauen.

Folgt einfach Rudolph, er hat kalt und
wird Euch im Haus herumführen.

Beginnen wir im Flur, bitte einmal
den Kopf nach links neigen, dann
müsste es gehen….

So sieht es dann abends aus…

Nun bitte einmal den Kopf nach
rechts drehen zum Treppenaufgang

Darunter auf den Schuhregal….

und nun links davon…

.

Im Wohnbereich links….

und gerade aus……

am Geschirrschrank

auf dem Wohnzimmertisch
unsere Adventskiste,

auf dem Ecktisch..


….zu meiner Verteidigung,
ER wollte in die Suppen-
schüssel!!!

Auf dem Esstisch sieht
es so aus:


auf dem Weg in die Küche,

und im Regal, der kleine
Elch rechts, der anders herum
läuft, hat mir GG auf dem
Weihnachtsmarkt in Lübeck
gekauft.

Neben dem Kamin haben es
sich zwei in der Herzvase
gemütlich gemacht.

Und dieser Elch klebt am
Regal und den seh ich mehr-
mals täglich, wenn ich ins
Büro laufe um die Tütchen
hier zu füllen.

2 Kommentare

  1. gaaaaaaaaaaaaaaanz schön elchig bei dir 🙂

    guten morgen liebe manu
    ich finde deine dekorationen …aaaaaaaaaallerliebst .das passt alles
    ….wirklich sehr niedlich !
    deine lebkuchenmänner mit den wackelbeinen ? …und wackelarmen ? haben mirs ja angetan ….hast du die selbst entworfen ?
    ich habe im netz schon mal gesucht aber keinen schnitt gefunden …ich denke die kann man auch ohne schnitt zaubern …sehr sehr süß !

    ich wünsche dir was

    liebe grüße birgit

  2. Hallo Manu, so vielfältige Deko wie bei dir gibt’s bei mir leider nicht. Erstens würde der Herr des hause die Krise kriegen und zweitens wär das alles vor kleinen neugierigen Händen nicht sicher. Aber schön ist`s bei Dir. Hab auch einen kleinen Bekannten entdeckt, schmunzel.
    Liebe Grüße und ein gutes Nächtle
    Marita

Schreibe einen Kommentar