Wo bleibt denn der Frühling?

| 6 Kommentare

013

Nimmt denn dieser Regen gar kein Ende??
Ich kaufe statt Stoff schon Frösche mit
Regenschirmen……

Ich bin immer noch am Aufträge abarbeiten,
schon füllt sich die Liste wieder.

004 001

Verliebt hab ich mich in diese drei Stoffe
und gleich zu Wendetaschen verarbeitet.

008 006

005 002

Eine meiner Kolleginnen hatte Geburtstag
und mag gerne braune und orange Stoffe,
da gefiel mir die Kombi von Hamburger Liebe
und meine Kollegin hat sich riesig darüber
gefreut und führt sie seither fleißig aus.

Desserts im Glas 009 Desserts im Glas 011

Eine Sommertasche habe ich noch genäht
und mit liebevoll gehäkelten Dingen verziert.

Desserts im Glas 087 Desserts im Glas 088

Und einmal umgedreht…

Desserts im Glas 091

Zum Muttertag wurden drei lila Schlüsselanhänger
gewünscht, ich bestelle die Filzstreifen immer bei
8-Natur und bin damit sehr zufrieden!

039

Dann probiere ich zurzeit aus, was man mit
SchülerInnen so alles nähen kann, da kam mir
der Schnitt von pattydoos Wendetasche
Milly ganz recht, auch die Falten gefallen mir
und die Ecken vom Boden der Tasche diesmal
sichtbar, das können die mit Sicherheit auch
nähen, denn das Schlimmste war das um-
drehen, das muss alles durch einen Henkel…!

024 026

038

Ein paar Frühstücksbeutel mussten wieder her,
den Schnitt gibt’s bei Farbenmix.
Nun habe ich ein paar nette beschichtete Baumwoll-
stoffe bestellt, denn das können meine
zukünftigen Nähanfänger auch bald nähen.

Desserts im Glas 017

Letzten Sommer hab ich an der Ostsee
diese Tasche von GG geschenkt bekommen.
Das Beste an ihr ist, dass man die Deckel
wechseln kann, je nach Outfit oder befinden.

022

Damals gekauft habe ich den Rosendeckel
und den orangenen.

017

Vor einer Woche kam per Post der
Hamburg Deckel und der mit der Ostsee-
Bordüre und mit dem roten Deckel fühl
ich mich momentan richtig wohl!!!!

014 020

Und so funktioniert das Wechseln…

015

Da es in meinem Herzkorb nun stets
weniger Herzen werden, bin ich dabei
für Nachschub zu sorgen.

051

Stoffreste mit Herzen versehen…

049

…nähen, ausschneiden…

043

wenden und nun müssen sie noch gestopft werden.

047

In einem Nachbardorf hat ein kleiner Dorfladen
eröffnet, da wurde ich gefragt, ob ich nicht ein
paar Sachen bringen möchte.
Natürlich mach ich das sehr gern.
So werde ich neben den Herzen in die Hühnerzucht
übergehen, denn dort gibt es auch freiliegende
Eier zu kaufen, da wollen wir dann Hühner dazu
setzen…lasst Euch überraschen!

claudias wurstwaren 003

Das wurde heute dort eingekauft und gleich
in die mit gebrachten Dosen verpackt.
Spargelschinken, Spargel, 6 Eier,
Champion Lyoner, Schinken, Sülze,
Fleischwurst und Wienerle, es waren
Mal 2 Paar und 4 Brötchen.
Sohnemann hat sich gleich 3 Wienerle
und ein Weckle mit auf den Weg genommen.

Der Frischkäse ist der Oberhammer-hmmmm!

002

Geöffnet hat
Claudi`s Speck- und Wurstwaren
Dienstag u. Freitag von 16-19 Uhr

Demnächst nehme ich Euch mit
in den Laden, versprochen!

035

Als es mal einen halben Tag nicht regnete, bin ich
letzten Donnerstag mal spazieren gelaufen und
in den Reben habe ich die ersten Wiesenblumen
und Rebengehölz gefunden und gleich mit in den
Strauß eingebunden.

Desserts im Glas 004

So, nun habt ihr lange durchgehalten.
Nun ist wieder Rhabarberzeit und da gibt es
so drei verschiedene Varianten.
Eine lass ich Euch zum Probieren da….

Desserts im Glas 007

oder lieber Flammkuchen?

Urlaub Usedom 2015 028

Es grüßt euch herzlich
Manu, die bald in den Norden verschwindet!

 

 

 

6 Kommentare

  1. Hallo Manu, hier soll es heute regnen aber ab morgen Sonne Pur.
    fleißig wie immer bist du in der Produktion.
    Die Tasche mit den Wechseldeckeln ist der Hit.
    Was es alles so gibt…tztz

    Liebe Grüße und eine schöne Zeit im Norden
    Chrissie

  2. Liebe Manu,
    die Schwimmdamen im Header passen ja schon mal zum Regen – Wasser ist genug da – lächel –
    du hast so tolle Taschen gemacht – süße Stöffchen mit Miezen, Mäusen & Co. –
    toll finde ich sie als Wendetaschen –
    bin ja gespannt, was du so vor hast –
    auf jeden Fall ist das Fröschlein niedlich –

    ich nehm dann den Kuchen – mag Süßes lieber –

    liebe Grüße – Ruth

  3. Hallo Manu, Regen??? Was ist das?? Nee ehrlich, heut morgen war hier auch Regen ,aber ab Mittag: Sonne pur. Hier hängt seit einer Stunde sogar das Sonnensegel im Garten.
    LG Marita

    • Ja,ja, Marita, mach mich nur neidisch, bei uns geht das heute so:
      Sonne, Regen, Sonne, nun gleich wieder Regen.
      Das heißt während dem Nähen Licht aus, Licht ein……
      Es kann ja nur besser werden…..
      LG Manu

  4. Ach Manu, ihr da im Süden seid doch sonst immer die Sonnen-Gewinner. Wird sicher auch bei Euch in den nächsten Tagen besser, versprochen.
    LG Marita

  5. Liebe Manu,
    das ist ja eine tolle Taschenproduktion :O) Die Milly gefällt mir besonders gut! Bei den Frühstücksbeuteln hatte ich ein Déjavu ;O) Der Dorfladen klingt vielversprechend… lg, Raphaele

Schreibe einen Kommentar