Erste Schwimmversuche

| 5 Kommentare

Elly, Nelly und Sally sind noch sehr
unsicher, wenn es darum geht, in
tieferen Gewässern zu schwimmen.

Swimming girls 025

Deshalb versuchten sie es zu erst
Mal bei uns in der Wanne.

Swimming girls 029

Nelly ist immer etwas voreilig und
nahm den Ring bald ab, stellte ihn
an den Wannenrand in die Nähe von
Elly.

Swimming girls 028

Urplötzlich war ein hysterisches Geschrei
zu vernehmen.
Sally, das Phlegma der drei, reagierte
zuerst gar nicht.

Swimming girls 030

Elly warf sofort den Rettungsring und
traf auch noch Nellys Kopf und sprang
natürlich gleich hinter her.
Sally kam nun auch in die Gänge und
Schwamm auf Nelly zu.

Swimming girls 031
Alle drei waren froh, dass weiter nichts
passiert ist.

Swimming girls 034

Nach dem Schreck mussten Elly und
vor allem Nelly erst einmal relaxen.

Swimming girls 036 Swimming girls 037

Aber wo zum Kuckuck war Sally nun schon
wieder?

Swimming girls 038

Leise stieg sie wieder ins Wasser und
platzierte sich zwischen den beiden.

Swimming girls 039

Oh, was hast du denn da am Hals?
drehte sich Nelly fragend zu Sally um,
beide starrten auf Sallys Hals.

Swimming girls 043

Sie hatte sich doch tatsächlich ein
Tattoo machen lassen.
Sie war schon immer anders drauf!

Swimming girls 040

Es ist auch nicht einfach mit den
Damen ein gemeinsames Foto zu
machen.

Swimming girls 046

Nelly!!!???

Swimming girls 048

Zwischendurch bekamen wir Besuch
aus Hamburg. Töchterlein nutzte ihre
freien Tage und so gab es am Sonntag
ein leckeres Frühstück.

Muffins 008 Muffins 009

 

 

Muffins 013

Nach dem ich nun wieder überreife Bananen
habe, werde ich noch Mal diesen leckeren
Bananenkuchen backen. Er war oberlecker
und ist wirklich eine prima Bananenverwertung.
Das Rezept bekommt über den Blog von

rot-weiss-kariert

Swimming girls 007 Swimming girls 009

Letzten Donnerstag hatte wir den ersten Schnee
in diesem Winter, mir ist nun aber nach Frühling,
deshalb lasse ich euch diesen Blumengruss da.

Muffins 001

Allen gesundheitlich Angeschlagenen wünsche
ich eine baldige Besserung.

Bis bald mal wieder
Manu

 

 

5 Kommentare

  1. aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaah manu
    süüüüüüüüüüüüß …deine badedamen …der absolute knaller .
    lustig lustig lustig
    mein favoritin die grün-blaue ….du hast aber auch immer wieder drauf alles so richtig klasse in szene zu setzen …toll !!!

    ja schnee bräuchte ich auch keinen mehr ….frühling wäre jetzt klasse !

    wünsche dir einen schönen dienstag

    liebe grüße birgit

  2. Ich lach mich grad kaputt über Deine Geschichte der badedamen, einfach nur zum wegschmeißen….. auf Ideen kommst Du…smile

    Liebe Grüße
    Chrissie

  3. Liebe Manu,
    wow – das sind entzückende Damen – so hübsch anzusehen –
    ein wenig wagemutig die eine – ich könnte sie nicht mal retten, kann doch
    nicht schwimmen –
    so was – ein Tattoo hat sie sich machen lassen – obwohl, es sieht gut aus –
    der Bananenkuchen sieht mal wieder zum Anbeißen aus –
    die Platz-Sets sind einfach nur schön –
    genau wie alles was du so machst – Wahnsinn –

    ich wünsche dir einen gemütlichen Abend – herzliche Grüße – Ruth

  4. Deine Badedamen sind ja echt tolle Weiber! Musste grad über sie lachen…*g*
    Meine schöne Badedame thront bei uns im Badezimmer und lässt regelmäßig meinen Lieblingduschschaub verschwinden… Lach!
    Da hast du mir letztes Jahr so ein kleines Badedämchen ins Haus geschickt…*ggg*
    Die Tischsets sind echt schön und du machst dir so eine Menge Arbeit immer…
    Freu mich, daß euch der Bananenkuchen auch so gut schmeckt.
    Gaaaanz liebe Grüße
    Rosaline

  5. Liebe Manu,
    da hast du dir drei lustige Damen angelacht! Ich hoffe, sie haben keinen Schnupfen bekommen als es bei euch schneite ;O) Die Tischsets sind immer noch so schön :O) Der Bananenkuchen sieht total lecker aus, zum Reinbeißen *hamm*
    lg, Raphaele

Schreibe einen Kommentar