Blaustich hält an….

| 5 Kommentare

auch nach dem letzen Urlaub auf Usedom.
Urlaub Usedom 2015 041
Zuerst waren wir in Hamburg, unseren Sohn besuchen. Er hat
zwischenzeitlich sein Studium abgebrochen und macht in einem
Restaurant eine Ausbildung zum Koch.
Damit habe ich mich dann für weitere Aufenthalte im Norden
gerüstet:
Urlaub Usedom 2015 034
denn meine Tochter, die ja hier ihre Ausbildung zur Hotel-
fachfrau angefangen hat, hat wegen unzumutbarere Verhältnisse
beschlossen, wo anders weiter zu machen und sich in Hamburg
beworben…auch sie zieht Ende des Monats um.
Urlaub Usedom 2015 039
Einen Tag später ging es weiter nach Usedom, wir fuhren
in Hamburg mit Regen los, liesen diesen bald hinter uns,
um auf Usedom 2 wunderbare Wochen zu haben, sonnig und warm.
Wir waren im Speicher im Wolgast (siehe rechts) untergebracht.
Urlaub Usedom 2015 006
Das erste was wir kaufen mussten war Sonnenmilch, sonst
wäre es uns wohl wie Kuddel ergangen….
Urlaub Usedom 2015 043
Natürlich haben wir auch Rügen und Stralsund besucht.
Dort war Töpfermarkt und ich MUSSTE diese Tasse haben..
Urlaub Usedom 2015 016
und habe natürlich auch im Nautistore in Stralsund
vorbei geschaut und da liefen mir schon wieder Elche nach.
Es weihnachtet..
Urlaub Usedom 2015 024
In Ueckermünde liefen mir wieder Stoffe über den Weg:
Mit dem Minionsstoff möchte ich einen kleinen Mann glücklich
machen, wie werde ich hier bald zeigen…
Urlaub Usedom 2015 022
In Anklam haben wir einen Trödelladen besucht und ich habe
diesen netten Topf gefunden, für Euch hab ich ihn noch befüllt:
Urlaub Usedom 2015 015
Auf Rügen haben wir die Störtebeker Festspiele besucht, war
toll und auch Binz haben wir wie immer besucht und da haben
wir diese beiden Tassen erstanden:
Urlaub Usedom 2015 017
Und in einem wunderschönen Dekoladen, liefen mir der
Tischläufer und die passenden Tischsets über den Weg:
Urlaub Usedom 2015 002 Urlaub Usedom 2015 001
Dieser Tischläufer ist sogar gegen UV Strahlen immun,
d.h., er bleicht nicht aus. Und ein Rügenkrimi hab ich
mir zum lesen gekauft.
Urlaub Usedom 2015 004
Ja und der Blaustich hält an, ich habe mich etwas einge-
kleidet. Wir waren ja nach 22 Jahren erstmals allein 2
Wochen in Urlaub. Und nach drei Kindern hat Frau ihre Figur
wieder, sogar etwas weniger wie vor den Schwangerschaften, ich
passe in 36 und das wollte ich dann ausnutzen und auch etwas
kürzer auftreten, ich fühle mich so richtig wohl.
Urlaub Usedom 2015 021
Für den Herbt/Winter habe ich auch gleich noch was gefunden:
Urlaub Usedom 2015 037
In Wolgast gibt es sogar noch ein Lokal ohne
technisches Gedöns, ich finde sowas sollte ins
Museum, oder??
Urlaub Usedom 2015 049
Auf der Heimfahrt haben wir noch einen Abstecher
nach , siehe unten , gemacht….
Urlaub Usedom 2015 042
haben dort lecker Mittag gegessen und einen Stadtbummel,
ich kann nur jedem empfehlen, dort unbedingt vorbei zu
schauen, wenn Frau in der Nähe ist, sooooo eine schöne
Stadt und lasst den Geldbeutel zu Hause, denn auch dort
haben wir noch was tollen gefunden für nie mehr kalten Tee…
Urlaub Usedom 2015 014.
Einfach eine klasse Idee, oder????
Dann habe ich mir 2 Kilo Füllwatte vor Reiseantritt einge-
packt und diese Buchstaben:
Buchstaben 027
Die habe ich nun alle im Urlaub und auf den Fahrten
gedreht, gestopft und zugenäht.
Dazu gibt es im nächsten Post eine Rätselfrage….
und dort erkläre ich auch, was ich damit vorhabe.
Urlaub Usedom 2015 047
Und dieses Buch enthält Redewendungen, auch sehr lesenswert.
UND Berta wird dann zurück sein, aber nicht alleine.
Nee, nee, die hat sich da was angelacht auf dem Hühnerhof.
Lasst Euch überraschen!
Wir werden uns also bald wieder hier blicken lassen.
Bis dahin eine gute Zeit Euch allen.
Liebe Grüße
Manu

5 Kommentare

  1. Liebe Manu,
    schön, daß ihr wieder gesund und munter vom Küstenurlaub zurück seid. Freu mich, daß ihr eine so tolle Zeit dort hattet.
    Die Mitbringsel sind alle echt schön und es ist doch toll, wenn man sich daheim immer wieder an den Urlaub erinnern kann.
    Bin schon gespannt, was du aus den Stoffen zauberst und was es mit den Buchstaben so auf sich hat.
    Ich wünsche dir weiterhin eine schöne und hoffentlich nicht zu stressige Sommerzeit!
    Herzliche Grüße
    Rosaline

  2. Hallo Manu,

    ich freue mich sehr, dass Du einen tollen Urlaub hattest und soviel schönes mit zurück gebracht hast.
    Das erklärt auch, warum ich dich nicht erreicht habe 🙂

    Seit heute ist wieder Kindergarten … also unser Lotterleben hat auch ein Ende.

    Würde mich sehr freuen, wenn es zeitnah mit einem Treffen klappen würde. Die Fahrt nehme ich gerne auf mich 🙂

    Herzliche Grüße, Nadine

  3. Liebe Manu, da hattet Ihr ja einen tollen Urlaub!
    Und ich kann nur sagen, Deine Kinder haben sich ja die schönste Stadt ausgesucht füe ihre Ausbildung!!! Wenn die nur nicht sooooo weit weg wäre…
    ich schicke Dir ganz liebe Grüsse Daniela

  4. Liebe Manu,
    wow…. erst mal Luft holen – du hast so viel Neues zu zeigen –
    die Tassen sind allemale wunderschöne – Wahnsinn, was es alles
    gibt – vor allem die Teetassen sind super –
    und Stöffchen…. der Weihnachtsstoff ist so süß – aber auch die Minions…
    – tolles Tisch-Set in blau – Größe 36…. nach 3 Kindern eine Leistung –
    superschöne Kleider sehe ich –
    ja die Kinder – werden flügge und weg sind sie – aber so hast du einen prima
    Grund, immer wieder in den Norden zu reisen – euer Urlaub war offensichtlich
    ein voller Erfolg – da sind ja auch noch andere schöne Dinge mitgekommen –
    bei den vielen Buchstaben musste ich erst mal schlucken…. aber danan fiel mir
    ein, dass ich es ja mit einer fleißigen Biene zu tun habe – lächel –

    ich wünsche dir eine wundervolle Zeit –

    herzliche Grüße – Ruth (die grade eben die süßen Herbstwichtel von dir
    ausgepackt hat)

  5. Ja, Mensch, wofür brauch man soviele Buchstaben (Riesenscrabbel?) aus Stoff? Die Tassen und die Karte sind klasse (obwohl ich bezweifle, dass Sonnencreme Kuddel noch geholfen hätte ;OD) Die zarten Kleider hätte ich zu gern angezogen gesehen :O) lg, Raphaele

Schreibe einen Kommentar