Mein Wochenende..

| 12 Kommentare

wird so aussehen..

Mehr wird diese Tage nicht laufen, einen leckeren Punsch, etwas Lebkuchen und Nussmix,
die tolle Lektüre, die heute gekommen ist, mehr braucht Frau herzhaftes nicht bei dem
Wetter.
Diese Woche habe ich die Treppendeko für den Arbeitsplatz fertig gemacht,
heute war die Freude groß, als wir es platziert haben.

Dann hab ich am letzten Donnerstag, als ich auf Bea und deren GG gewartet habe,
schon mal angefangen Spitztüten zu nähen:

Zwischenzeitlich hab ich sie gefüllt , bis auf 2 große Spitztüten, die werden
leer bleiben, einige enthalten auch einfach nur einen Gutschein…andre leckeres
für die schlanke Linie..

Dann habe ich viele Lebkuchen genäht, erstmals auch die, die Frau in Dosen stecken kann.
Passende Dosen hatte ich zu dem Zeitpunkt noch nicht und lief diese Woche prompt gleich
an den richtigen vorbei, nahm aber nur drei mit, doch mir gefallen die Herren so gut in
den Dosen, dass ich heute alle, die noch im Laden waren , gekauft habe. Die tollen Web-
bänder hab ich bei lillestoffhus bestellt.Ein komplettes Bild wird also noch folgen,
ich mach Euch nur schon Geschmack:

Als der erste Schnee gänzlich wieder geschmolzen war, fand ich diese schönen Christrosen
im Garten neben der Haustür, also ihr lieben Blümelein, ihr steckt eure Köpfe doch etwas
zu früh aus dem Boden!

Nun hat Frau herzhaftes noch einige Martinsgänse gemästet, die werde ich dieses
Wochenende noch fertig machen, falls mich die Lust packt, ist schon alles genäht,
fast alles gestopft, muss nur noch zusammengesetzt werden UND die Schnäbel habe
ich dieses mal bis auf einen, ausgemalt!

Ich hoffe, ihr habt Verständnis dafür, dass sich das Gefieder nicht vor St. Martin
zeigen lässt…
Nun wird es so langsam wieder richtig heimelig im Hause herzhaftes und an manchen
Stellen wird es auch schon geheimnisvoll…aber pssst…mehr wird nicht verraten!
Hier lesen viele mit, die es betreffen könnte..

Ich wünsche euch ein ruhiges, schnuckeliges Wochenende mit euren Lieben.
Ich kuschle mich nun an, mal sehen ob jemand im Hause ist, der mich
aufnimmt, grins.
Liebe Grüße
Manu

12 Kommentare

  1. Genau wie Du hab ich da auch schon so meine „geheimen“ Gedanken und auch schon Dinge begonnen. Ja, kuschlig ist es hier auch, bei dem Wetter muß frau ja was warmes haben.sei es als Getränk oder als „drumherum“.
    Liebe Grüße
    Marita

  2. Du Liebe,

    da warst du ja unglaublich fleißig *staun* Bei den Gänsen male ich den Schnabel auch, sieht dann doch schöner aus als wenns (fummelig) genäht wurde 😉

    Ich liebe diese Jahreszeit und wenn ich dein Bild so sehe, mit Lebkuchen, Punsch & Co. würde ich mich gerne dazu setzen.

    Lg Steffi

  3. hallo du fleißiges Lieschen – ich glaub wirklich, deine Hände stehen nie still –
    was für süße Sachen du wieder genäht hast – irre –
    so du stehst auch auf Nüsse wie ich – sind auch zu lecker –
    ich bin erstaunt, bei uns sind noch keine Blüten der Christrose zu sehen –

    ich komm zu nicht viel dieses Jahr – bei meiner Mutter steht eine große OP an –
    danach Reha – na ja – geht alles vorbei –

    ich wünsche dir ein schönes Wochenende – lg .Ruth

  4. Hallo Manuela,

    ich besuche schon seit längerer Zeit regelmäßig Deinen Blog. Du machst sehr schöne Sachen.
    Die Idee, mit den Lebkuchenmännchen in der Dose find ich super.
    Bei uns blühen die Christrosen noch nicht. Ich habe aber auch noch keine Knospen entdeckt.
    Dieses Wochenende werde ich wahrscheinlich auch nur daheim vor dem Kachelofen verbringen und es mir total gemütlich machen. Es ist seit langem das Erste ohne Termine.
    Liebe Grüße
    Karin

    • Hallo Karin,
      herzlich willkommen bei mir, fühl dich wie zu Hause..
      Einen Kachelofen besitze ich leider noch nicht, kann aber noch werden.
      Dann lass es dir gut gehn diese Tage, ist doch einfach schön , wenn Frau
      mal die Beine hochlegen kann.
      LG Manu

  5. Guten Morgen liebe Manu,
    da hast du ja die richtige Lektüre für dieses Schmuddelwochenende. Die Zeitschrift kenn ich gar nicht und werd mal nach ihr schauen. Danke für den Tipp!
    Die Lebkuchenmänner in ihren Dosen sehen echt süß aus und vor allem sind sie kalorienarm.*g*
    Ich mag diese Zeit mit den kleinen Geheimnissen vor Weihnachten auch sehr gern. Bin mal gespannt, wieviele Gänse bis St. Martin übrig bleiben… Das Geschnatter ist bestimmt sehr groß…*g*
    Tolle Spitztüten hast du genäht. Meine hängen auch schon am Schrank…
    Ich wünsche dir ein schönes Kuschelwochenende!
    Herzliche Grüße
    Rosaline

  6. Liebe Manu!
    Na ,dann auf in ein heimeliges Wochenende!Wünsche Dir ein paar gemütliche Stunden und umärmel Dich!
    Inga

  7. Liebe Manu,
    Deine Wochenendlektüre sieht vielversprechend aus! Viel Spaß damit!
    Diese Lebkuchenmännchen finde ich ganz zauberhaft!!!! Sooo süß!
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!
    Viele liebe Grüße
    Linchen

  8. Hallo Manu,

    ich weiß gar nicht wo ich zuerst schauen soll, alles was Du machst sieht so schön aus.
    So liebevoll dekoriert, die Ideen gehen Dir wohl nie aus, schwärm.
    Ich mache einen faulen, der Garten hat mich geschafft, bin fix und alle.
    Ich wünsche Euch allen ein schönes Weekend.

    LG Chrissie

    • Hihi, Chrissie, mir geht es ähnlich, ausser einen Apfelkuchen gebacken hab ich noch nicht viel gemacht, heut ist faulenzer Tag, ah, doch, gefrühstückt und im Heft gelesen…und die Weihnachtsmarkttermine unter die Lupe genommen- im Norden.
      Machs dir ruhig gemütlich, wir haben es uns verdient..
      LG Manu

  9. Guten Abend liebe Manu,

    auch mich hat es wieder zu Dir her gezogen, zu Deinem schönen Blog. Wie immer hast Du tolle Ideen………….wie die kalorienarme
    Lebkuchen Mänchen in der Dose, einfach genial.
    Und die Begrüßung an der Treppe macht doch einfach etwas her.
    Die Spitz Tüten sehen auch toll aus & machen sich prima an dem Holzbaum.
    Auf die Gänse bin ich mal gespannt, was Dir da wieder einfällt.
    Die Zeitung kenne ich noch gar nicht, ist die NEU ?
    Auf jeden Fall wünsche ich Dir ein erholsames Wochenende mit Punsch und Lebkuchen und der schönen Lektüre.

    Herzliche Grüsse von Beate

  10. Liebe Manu,
    bei Euch ist ja ganz schön was los….
    Ich staune, das Du trozdem soooo produktiv bist! Hast wieder ganz schöne Sächeli gemacht! Toll!!!
    Wünsch Dir nun wieder eine etwas ruhigere Zeit!
    es liebs Grüessli
    Daniela

Schreibe einen Kommentar