Bei uns im Garten…

| 8 Kommentare

haben sich nette Tierlein eingefunden, seht selbst:

Ich hab sie dann herein gebeten und nun vorerst hier platziert:

Am Samstag hat unser Pinocchio Besuch bekommen und dieser brachte auch noch ihre
Geschichte mit und da mussten sie gleich das Buch anschauen:

Es war ganz still und sie waren einige Zeit sehr beschäftigt, nun wartet der Neue auf
den 6. Dezember, da wird er nämlich bei zwei lieben Mäusen landen mit ganz lieben
Eltern, so werden dann alle was von ihm haben:

Dann habe ich den mitgebrachten Auftrag aus Österreich fertig gemacht,
Schlüsselanhänger für die Zimmertüren:

und Herzen in den Farben der Einrichtung, den Stoff hab ich aus Österreich mitgebracht.

Bei uns hängen die Brummseln ja fast das ganze Jahr an der Treppe im Flur…
nun haben sie doch tatsächlich Nachwuchs bekommen, die Babybrummseln sind 13 cm groß…

In den fast gelegten Trubel der letzten Woche trudelte dann ein Paket ein am
Samstag, ja mei, do setzt di erscht mol nieda, dachte ich mir und dann begann ich
auszupacken. Liebe Rosaline, das war dann doch zuviel für mich, dicke Krokodilstränen
kullerten da die Backen runter, so schöne Sachen waren da drinnen, das war echt so
ein Balsam für meine Seele, ich weiß bis heute nicht genau, was ich da sagen soll.
Nochmals lieben Dank für die schönen Sachen, die Pilzsets erfreuen alle und ich
freu mich jeden Tag wenn ich sie sehe!

Ich merke immer mehr, dass mich das Nähen wieder runter holt, wenn so einiges kreuz
und quer läuft…das heißt für mich abtauchen in eine andre Welt, einfach abschalten.
Somit habe ich eben am Wochenende sozusagen im Stoff gebadet.
Die Zuckerstangen waren schon vor 2 Wochen genäht, sie mussten noch gestopft und
zugenäht werden, somit ist ein Teil Weihnachtsdeko schon geschafft:

Ja und am Montag hab ich dann noch genudelt, den Teig hab ich im Thermomix gemacht,
ausgerollt noch selbst und da hingen sie dann zum trocknen um gestern gegessen zu werden.
Sie waren oberlecker, halt wie selbstgemacht, tja, was ich mir zu Weihnachten wünsche.
Ratet mal!

Und während ich hier sitze und den Artikel schreibe, mixt mein Thermomix mir gerade den
Waffelteig, denn heute gibt es Waffeln und Apfelmus zum Mittagessen und eine leckere
Tasse Tee.
Ich wünsche Euch noch schöne Tage bis zum Wochenende, da lesen wir uns dann noch mal.
Hab Euch nämlich noch ein leckeres Rezept!
Bis dahin, macht es gut
Eure Manu

8 Kommentare

  1. Hallo Manu,

    ich bin schwer begeistert, die Rehfamilie hätt ich auch reingebeten. die sind wunderschön gearbeitet ein Träumchen….
    die pilzigen Tischsets von Rosaline sind toll, wie lieb von Ihr dich damit zu erfreuen,
    Die Herzen und Schlüsselanhänger sehen super aus und Pinocchio gefällt mir total,
    auch die kleinen Brummseln sind niedlich.

    Auch mir geht es so das ich in meinem Nähzimmer abschalte,
    da tauch ich ab in die Welt von Stoff und Faden.

    Ganz liebe Grüße
    Chrissie

  2. Ja liebe Manu, ich kann auch beim Nähen die Welt vergessen 🙂 Deine Rehe sind so schön geworden,passen gut in Euer Haus. Und die niedlichen Brummseln sehen schon fast weihnachtlich aus.Viel Freude wünsch ich Dir mit den tollen Geschenken von Rosaline.
    Liebe Grüße
    Marita

  3. Liebe Manu,
    deine Sachen sind so toll und ich weiß gar nicht, wann du das alles nähst? Wahnsinn!
    Man kann gar nicht sagen, was schöner ist davon?
    Nähen lenkt wirklich ab und ich kann verstehen, daß du dich an deine Näma verziehst.
    Ich freu mich wirklich, daß dir die Sachen gefallen. Leider bin ich ja eine schlechte Verpackungskünstlerin und du bekommst Ersatz für den kaputten Übertopf. GG wird ihn dieses Mal verpacken…*g* Du musst aber wirklich nicht weinen, denn die Sachen kommen wirklich von Herzen. Mir ging es aber bei dir auch so… Ganz lieben Drücker und Umärmelung!
    Herzliche Grüße
    Rosaline

  4. Liebe Manu,
    da würde ich gerne ein Abo bei dir haben,so niedliche Sachen.Kann mich mal wieder nicht entscheiden was am schönsten ist.
    Deine Überraschung von Rosaline ist aber auch süß.
    Liebe Grüße
    Andrea

  5. *hihi* soooo schön, Manu.

    Mein Buch ist auch endlich da!!! Und ich dreh grad drüber durch, so gut ich kann!!! :o)

    Sei lieb gegrüßt
    N.

  6. Hallo Manu,

    da hätte ich auch die Türe aufgemacht. Wie immer hast du wieder schöne Sachen gezaubert…..ich frag mich nur wann du das alles nähst, grins.
    ein Drücker von mir, Lg Bea

  7. Liebe Manu,

    wieder so tolle Sachen. Hach ja.. kann ich eigentlich für die Herbst- und Winter/Weihnachtszeit bei Dir einziehen? Ich bin auch gaaaaanz leise. Muss ich ja, gefangen von dem Zauber.

    LG Julia

  8. Hallo Julia
    das Gästezimmer ist frei in nächster Zeit grins und da wohnen momentan auch noch die Elche, die verpack ich nicht, die kommen dann zwar in den Wohnbereich, aber ich kann dir einige Gute-Nacht Engel dazu setzen und die Bedingung wäre, es bleibt alles hier….nur gucken …von mir aus eben jeden Tag, für das biste ja dann da, grins!
    LG Manu

Schreibe einen Kommentar