Eine traumhafte Ferienwoche liegt hinter uns

| 11 Kommentare


Eine Woche waren wir nun am Dachstein, in Filzmoss, wohnhaft in der Hachau im Lackenhof,
siehe rechts, bei Lieblingsferienunterkünften.
Hier sieht man nun die Bischoftsmütze, wir waren auf der Unterhofalm und sind zum
Almsee gewandert, dort verbrachten wir gute 2 Stunden, Max spielte im und am Wasser
und besuchte auch Pferde und Kühe , die dort weiden.

Auch in der Lichtensteinklamm waren wir, es war einfach nur bezaubernd schön
dort:

In einer guten Stunde war man oben und konnte sehen, wo das Wasser her kam,
dass da tosend durch die Steinspalten kam, man sah deutlich was für Ausmaße dies
an nimmt, wenn die Schneeschmelze einsetzt…

Am letzten Wochenende wurde im Salzburgerland der Bauernherbst eröffnet, an
vielen Ortseinfahrten , Ausfahrten und darin fand man allerlei lustiges dekoriert,
seht selbst:

eine fleißige Bauernfamilie und dann die Touristen beim Wandern…

Ja, und einen gesunden Schlaf hatten auch wir…

Ihr könnt sicherlich verstehen, dass ich mich nun auch ins Betterl legen werd und
noch in Urlaubserinnerungen schwelge, dass kann noch einige Tage dauern…..
aber ich versprechen Euch, eine Fortsetzung folgt!
Zum Schluss hab ich Euch noch eine Silberdistel, die ich auf dem Rückweg vom Almsee
haufenweise gesehen habe, sie stehen unter Naturschutz.
Eine gute Zeit wünsch ich Euch, bis bald mal wieder.
LG Manu

11 Kommentare

  1. Hallo Manu, einen schönen Urlaub hattet Ihr.Ach ja, das Salzburger Land, ich liebe es. Dort im Großarltal in Hüttschlag hat damals einer meiner Brüder eine tolle Hochzeit gefeiert.Und dann die Liechtensteinklamm, die ist so überwätigend schön, mir kamen damals die Tränen als ich mal mit GG und meinem jüngeren Sohn dort war. Und dort gibts Schmetterlinge, denen man hier nicht begegnet.Schön daß Ihr dort ward und wieder gesund zurück seid.
    Liebe Grüße Marita

  2. Ja, liebe Marita, diese schönen Schmetterlinge haben wir auch gesehen.
    Nächstes Jahr wollen wir wieder eine Woche dort hin.
    LG Manu

  3. Meine Großeltern waren immer in Filzmoos. Ich war noch nie dort (dabei bin ich doch aus Österreich), deshalb kann ich auch nicht beurteilen, ob es das Gleiche ist.
    Jedenfalls sieht es sehr schön aus bei uns, finde ich 😀

    lg
    Maggie

  4. Liebe Manu,
    schön, daß ihr wohlbehalten und erholt wieder aus dem Urlaub zurück seid.
    Danke für die tollen Bilder. Ich liebe die Berge und kann mich da gar nicht satt sehen.*g*
    Diese Bauernherbstdeko find ich klasse und die lassen sich dort jedes Jahr was tolles einfallen.
    Freust dich bestimmt schon wieder auf nächstes Jahr. Wirst sehen, die Zeit bis dahin vergeht wie im Flug.
    So, nun komm gut daheim an und hab nicht zu viel Stress!
    Herzliche Grüße
    Rosaline

  5. woooooooooooooow was tolle Bilder und ganz bestimmt ein super Urlaub !!
    Hallo guten Morgen liebe Manu
    Schön das du gesund und butzmunter wieder zu Hause gelandet bist .
    Alles Liebe
    Birgit
    die dir ganz liebe Grüße schickt aus dem schönen Rheingau

  6. achja….noch was vergessen …die Deko is megaklasse !!

    *** winke ***

  7. Hallo Manu, schön das du wieder da bist.
    Die Berge haben schon was ;-), obwohl mir das platte Land bei uns doch lieber ist. Und das Meer.
    Behalte dir noch was von der Erholung und gebe nicht gleich wieder Vollgas ;-).
    Liebe Grüße aus dem hohen Norden *Jule*

  8. Hallo Manu,
    willkommen zurück.
    Es sieht wirklich schön aus. Ich hoffe, Dein Alltag lässt Dich noch eine lange Zeit in Ruhe. Wenn er kommt, schicke in weg und mach Deine Augen zu und träume.
    Ganz liebe Grüße
    Ulla

  9. Liebe Manu,

    ach ist das schön dort – was für herrliche Bergfotos – die Klamm super – die saftigen Wiesen – Bauernherbst hab ich noch nie gehört – aber es ist einfach toll –
    ich freue mich, dass du einen so wundervollen entspannten Urlaub hattest und gesund wieder hier bist –

    lass es nachklingen –

    ganz liebe Grüße- Ruth

  10. Liebe Manu,

    Das nenn ich mal Erholung, fern von Auspuff und Abgasen.

    Natur pur, das lieb ich auch und am liebsten morgens frische Milch von den Kühen, mhhh lägggaaaaaaa.
    Danke für die schönen Bilder die Du uns zeigst.

    Liebe Grüße
    Chrissie

  11. Ach, was für schöne Bilder… Das Bett ist ja witzig :o)

    Ich freu mich, dass du wieder da bist!

    Liebe Grüße
    N.

Schreibe einen Kommentar