Neues aus Küche und Nähwerkstatt

| 10 Kommentare


Diese Muffins und Brummseln haben sich auf den Weg zu Chrissie gemacht und sind
mittlerweile auch gut dort gelandet, sie hat sich die Muffins in weiß gewünscht
und da sie lange warten musste, sind prompt noch 2 weiße Brummseln mitgeflogen.

Diesen Wetterfrosch bekommt morgen Max Klassenlehrerin zum Abschied, so
eine tolle Lehrerin findet man nur noch selten, die sich mit soviel Einsatz
um die Kinder kümmert, mittlerweile bedaure ich keineswegs mehr den Schulwechsel,
es war richtig so wie es nun ist! Ich hätte ihn schon früher in diesen Genuss
bringen sollen…
Partyähre

Ich hab mich ja viel mit meinem Neuen beschäftigt und da ich ja nun für einige
Zeit verschwinden werde, lasse ich Euch einiges zum Essen da, bedient Euch,
es müsste für alle reichen. Falls an dem ein oder andren Rezept Interesse besteht,
meldet Euch, man kann sie auch ohne TM 31 benutzen.
Ich lass nun die Bilder sprechen:
aus meinem neuen Buch von GU Brot, das Möhrenbrot

Kräuterfaltenbrot

Elsässer Apfeltorte

Bienenstich

Brokkolisalat

Zitronencreme ( Lemon curd)

Zur Abschlussfeier hab ich ja 48 Gläser Dessert in 6 verschiedenen Sorten
gefüllt und im Trubel vergessen zu fotographieren, was ich noch habe sind
pikante Gemüsespieße aus dem Buch Aus dem Glas, ich hatte aber kein passendes,
denn die Spieße waren groß…dann hab ich sie eben so serviert..

Hinterlasst bitte alles so, wie ihr es vorgefunden habt, wenn ihr mit Essen
fertig seid und hier könnt ihr Euch dann die Hände abtrocknen, es ist nun auch
fertig..

ich lass Euch noch einige Tage Zeit zum Essen, bevor es heißt:

Heute Abend hole ich den andren Neuen ab, er ist um einiges größer als der
TM 31…hat aber auch einiges zu transportieren.
Ich wünsche Euch eine gute Zeit, ich muss mich nun um das Mitbringsel für
Jule kümmern und die Koffer vom Dach holen….
Liebe Grüße
von Manu

10 Kommentare

  1. mmmhhhhhh, da läuft einem ja schon am frühen Morgen das Wasser im Mund zusammen… Rezepte von der Partyähre und diesem Faltenbrot wären super und wenn du schon dabei bist, auch das vom Apfelkuchen. Ganzliebguck!*g*
    Die weißen Sahnetörtchen sehen auch zum Anbeißen lecker aus! hihi
    Über den tollen Frosch wird sich die Lehrerin bestimmt freuen.
    Hast wieder wunderschöne Sachen geschaffen!!!
    Schöne Zeit und viel Spaß und alles Gute mit deinem neuen Großen!!!
    Lg Rosaline

  2. PS: Den Abwasch hinterlass ich den nachfolgenden Schreibern…*g*

  3. Ja, genauso hab ich mir das vorgestellt….gröhl!

  4. hallo liebe Manu,

    was hast du wieder für tolle Sächle gezaubert – im Nähbereich und natürlich auch kulinarisch und satt bin ich jetzt auch geworden;-) Bei all den Köstlichkeiten mach ich den Abwasch sehr gerne:-)))

    Ganz liebes Grüßle und eine schöne Zeit wünscht dir deine Ines

  5. Oh, so viele leckere Sachen. Der Frosch ist süß, den habe ich schon einmal in halber Größe genäht, ziemlich fitzelig. Muss ihn auch mal in Original Größe machen. Kariert passt ihm sehr gut, finde ich.

    lg
    Maggie

  6. Hallo Manu,

    mhhhhhhh, lecker war das. Könntest Du mir vielleicht das Rezept für das Kräuterfaltenbrot verraten, ich glaube, das ist genau was für uns.
    Ich wünsche Dir, dass die Tage schnell vergehen und Du ganz schnell in den Norden fahren kannst.
    Lg Ulla

  7. Hallo Manu,

    das sieht alles mega lecker aus …………und genauso gut hat es gemundet, schmatz schmatz. Und die genähten Sachen sind wie immer ein Traum. Ich wünsch dir ebenfalls einen schönen Urlaub.
    Lg Bea

  8. Hallo Manu,
    melde mich zurück aus dem Urlaub.
    Mensch, da komm ich ja gerade rechtzeitig zum Schlemmen 🙂
    Das sieht alles sehr lecker aus, den Bienenstich kann ich praktisch schmecken…
    GLG Angelika

  9. Waaa… der Frosch ist ja mal heiß… Total klasse :o)

    Oh Mann… so ein TM muss echt klasse sein. Meine Freundin hat einen, die zaubert auch immer RatzFatz so tolle Sachen… Und ich armes Huhn steh hier mit meinen Töpfen und Pfannen… *hachmach*

  10. Liebe Manu,

    erstmal sage ich ganz herzlich Danke für das schöne Päckle.
    Mach grad Mittagspause und schlemme mich durch Deine leckere Küche.
    Abwaschen kann ich leider nicht dafür fehlt mir die Zeit.
    Bitte verzeih das ich die Sachen noch nicht gezeigt habe auf meinem Blog,
    werde ich aber bald nachholen.
    Ich wünsche Euch einen schönen Urlaub und gute Erholung.

    Ganz Herzliche Grüße
    sendet Dir Chrissie

Schreibe einen Kommentar