Urgemütliches Wochenende

| 4 Kommentare


Den Wasserkessel habe ich am Freitag für glatte 2 Euro ergattert und sofort bei
meinem Lieblingsblumenladen vorbei gebracht mit der Bitte um Befüllung.
So sieht man ihn jetzt wenn man aus der Haustüre tritt.
Schön, gell??
Also mein Neuer beschäftigt mich so sehr, dass ich die NäMa völlig außer
Acht lasse, dabei sollte ich sie nun unbedingt mit Stoff füttern, damit mein
GartenEngel endlich hinaus kann, aber ich glaub , sie bekommt gleich noch
ein Regencape genäht. Da der Neue sich doch tatsächlich in die Unfertige
verguckt hat, wollen sie sich erst zusammen fotografieren lassen, ganz schön
schlau die 2, nun muss ich die Andre wieder zum Laufen bringen.
Gestern war ich auf dem Flohmarkt und hab so einiges ergattert…
Die Brötchen und das Obst haben somit ein neues zu Hause und die andren
Dinge auf dem Tablett wollten auch einfach so mit…

Mit dem neuen Brötchenkorb zeige ich gleich ein Endprodukt meines Neuen,
selbstgemachte Schokocreme, die schmeckt megalecker -hmmmmmmmmmmmmmm
Dann wollten diese Sachen noch mit, ich bin total begeistert von den Förmchen
einer alten Bäckerei, ich werde sie dann noch putzen und dann sind sie wieder
einsatzbereit, das Spitztütchen benutzt man zum Schillerlocken machen,
die Ornamentförmchen benutzte man für Schokolade, ich werde das dann mal
ausprobieren…

Nach dem Flohmarkt sind wir ins blaugelbe Möbelhaus in die Schweiz und haben
für die Küche eine Bank und das Regal besorgt und andre diverse Kleinigkeiten
wie eine neue Garderobe, Weckgläser…

Die Kissen von der Oma kommen nun auch wieder zur Geltung, sie wurden bisher im
Keller auf dem Schaukelstuhl aufbewahrt, aber ich finde sie passen viel besser
in die Küche, den Tisch und die zwei Stühle werde ich weißeln oder aber noch 2
weiße Hocker holen, mal sehen, die Dame durfte kurzfristig Platz nehmen, bis
dem Neuen seine Neue fertig ist, dann darf sie in der Küche sitzen, wenn sie
nicht gerade dem Neuen Gemüse und Obst holen muss…

Ich werde nun die Hose aufzeichnen und an die NäMa sitzen, ich will Euch ja nicht
mehr allzu lange auf die Folter spannen! Auf jeden Fall habe ich mit dem Foto
alles festgehalten, was ich mit ihm gemacht habe.
Den Inhalt der Fotos findet ihr hier:

Das Schild hat mir Jule geschickt und hängt nun am Eingang zur Küche, ich freu
mich schon in 10 Tagen einen Papierstreifen quer drüber zu kleben mit dem Wortlaut:
Vorrübergehend geschlossen!
Ich wünsch Euch einen schönen Restsonntag und einen guten Start in die neue
Woche, ich beeile mich…
Liebe Grüße
Manu

4 Kommentare

  1. Hallo Manu,
    da hast du am WE ja echt tolle Sachen bekommen. Der Wasserkessel macht sich echt gut vorm Haus und die anderen Dinge lassen sich auch gut dekorieren.
    Dein Neuer kann ja wirklich tolle Sachen machen…*g*
    Auf deinen neuen Engel bin ich schon gespannt? Viel Spaß an der Näma!
    Ich wünsche dir eine tolle Woche!
    Lg Rosaline

  2. Hallo Manu, dein Neuer scheint ein echtes Multitalent zu sein ;-).
    Wünsche dir einen guten Start in die Woche.
    LG Jule

  3. die ganzen „Neuen“ verwirren mich ungemein *g* Hoffentlich kommt bald die Auflösung :o)

    Liebe Grüße
    N.

  4. Liebe Manu,

    na, hast Du den Neuen gut behandelt? Hält er auch alle seine Versprechungen? Ich bin mal gespannt, wie seine Ergebnisse aussehen. Bestimmt zum Anbeißen schön!
    Deine Neuerwerbungen sind einfach schön!
    Ich wünsche Euch eine angenehme Woche

    Ulla

Schreibe einen Kommentar