Juhu, die Wanne ist voll…….

3. Februar 2015 von manu | 6 Kommentare

oder, wie ich den Weg zurück zur Nähmaschine fand…..
Swimming Girl 002
Neulich kam ich von hinten zu einem unserer alten Waschzuber
und sah etwas völlig unbekanntes, bisher noch nicht gesehenes.
Ganz vorsichtig kam ich näher und bat darum sich mal von der
andren Seite zu zeigen….sehr schüchtern drehte sich die
Unbekannte etwas um…
Swimming Girl 003
ähm, würdest du dich noch mals etwas drehen???
fragte ich, denn noch immer erkannte ich sie nicht!
Swimming Girl 004
Bitte nicht lachen, ich kann nämlich nicht schwimmen!
meinte sie beschämt und schielte auf ihre Schwimmflügel.
Swimming Girl 008
Jetzt erst sah ich etwas weiter ins Wasser und sah auch
den Schwimmreif…..das Lachen musste ich mir echt verkneifen.
Sie schaute mich ganz hilflos an und ich hob sie dann erst
Mal vorsichtig aus dem Wasser:
Swimming Girl 015
Sie meinte dann, sie sei das neue Swimming Girl von Tilda.
Ich erinnerte mich , dass ich neulich aus Frust an die Nähmaschine
musste und dann erkannte ich wieder was ich da genäht hatte.
Sie, das swimming Girl, hat mich wieder zum Nähen gebracht.
Nur bekam sie von mir richtige Haare, die gemalte Version
gefiel mir gar nicht.
Nun gut, sage ich zu ihr, pass mal auf: Demnächst machen wir hier
eine Poolparty mit lauter Nichtschwimmerinnen und sie lachte vor
Freude, denn nun rattert die Nähmaschine wieder etwas mehr…..
Swimming Girl 019
Super, meinte sie, so lange bleibe ich auf dem Trockenen
sitzen.
Und bald könnt ihr weiterlesen, wenn es wieder heißt:
Poolparty im Waschbottich

Liebe Grüße
Manu