Neues, aufgehübschtes und verschenktes

14. Oktober 2013 von manu | 9 Kommentare

IMG_5281
Der musste auf dem Kunsthandwerker in Kandern mit, lebt nun also schon drei Wochen hier.
Auf den Kerl drauf könnte Frau noch ein Kerzlein stellen…
IMG_5431
Bei Freudentanz hab ich mir die 2 Holzsterne gegönnt und das Elchwarnschild,
welches nun schneller einen Platz gefunden hat, als ich dachte.
IMG_5408
Diese schönen Stempel hab ich bei schwesternliebe – für dich gekauft, sie haben
sooo tolle Sachen und viele schöne Stempel, auf meiner rechten Seite kann man
sie unter Lieblingsläden anklicken.
IMG_5369
Die alte Form aus Silikon flog in den Müll und die zog ein…
IMG_5441
Diese süße Pralinen fand ich auch auf einem Blog und die mussten
her, da ich sie für drei Damen, die ich noch nähen will, brauche..
IMG_5345
aufgehübscht hab ich meine Pilze,
IMG_5352
und da ich das mit den 2 Reisigbündeln nicht so umsetzen konnte,
wie ich wollte, hab ich die Sache nun so gelöst:
IMG_5343 IMG_5344
und hier der zweite:
IMG_5391
Dann lagen in der Schublade noch viele unfertige Äpfel und
Birnen, die sind nun auch fertig geworden:
IMG_5362
Einige Päckchen wurden verschickt:
die Pilze an Rosaline
IMG_5396
die Teekanne an Raphaele
IMG_5404
und hier hab ich glatt vergessen den Inhalt zu fotografieren,
deshalb nun das Päckchen für ….., kann ich auch noch nicht
sagen, da es erst heute rausgeht…
IMG_5508
Gestern waren wir im Kreis Waldshut-Tiengen und haben
in einem tollen Lokal zu Mittag gegessen, die verarbeiten ihre
eigenen Tiere und bei Besichtigung derer, lief mir dies über
den Weg:
IMG_5506
Damit verabschiede ich für diese Woche, die sooo naß
beginnt, der Herbst hat alles voll im Griff und zeigt sich
von all seinen Seiten.
Machts gut die Woche, bis bald
Eure Manu