Überraschungen am laufenden Meter seit Tagen..

20. Februar 2012 von manu | 3 Kommentare

Letzte Woche fragte Daniela nach, ob sie mich diese Woche besuchen darf.
Sie kommt nun am Donnerstag mit ihren Kindern unsere Hütte besuchen, freu.
Seit dem Wochenende weiß ich auch, dass wir in der Stadt wieder ein Stoff-
lädchen haben,das kleine Patchworkhaus, siehe rechts unter Lieblingsläden.
Da war ich heute dann auch und hab die Stoffe, die unten zu sehen sind,
gekauft. Da werde ich nun öfters mal vorbei schauen und bestellen kann man
dort auch!
Dann kam ich vom Arbeiten und fand unter den Mails die nächste freudige
Überraschung. Daniela und ich werde somit am Donnerstag nicht allein bleiben,
Bea samt GG wird auch noch vorbei schauen und das sozusagen fast frisch aus
Schweden…lach.
Deshalb werde ich nun bis Donnerstag in Stoff baden und die NähMa auf Hoch-
touren laufen lassen, denn….ich muss noch was nähen, Bea kommt ja nicht umsonst,
nee, nee, grins.
Ich habe gestern noch gefallen an den neuen Tildagartenblumen bekommen und neben
dem Krimi noch einige geschnitten und zusammengesetzt, die zieren demnächst meine
Äste.

Am Donnerstag zeige ich Euch dann, was ich noch gezaubert habe!
LG aus dem sonnigen Baden
von Manu