30. Juli 2017
nach manu
8 Kommentare

Die Segel sind gesetzt

Zuerst einmal möchte ich mich recht herzlich bei meinen Mädels für die tollen Geschenke zu meinem Geburtstag bedanken. Das wichtige an dieser Staude ist das „drumherum“…. Vor langer Zeit habe ich einer Freundin erzählt, dass ich auf der Suche nach … Weiterlesen

Ich hatte mich jünger in Erinnerung

25. Juli 2016 nach manu | 3 Kommentare

…so der Titel einer Lektüre, die ich
letzten Mittwoch geschenkt bekam.
Das wird eine meiner Urlaubslektüren.

Geb 012

Am Samstag ging das schon los, als ich
nach Hause kam, stand das Paket vor
der Tür von meinen Kindern aus HH.
Da lagen noch ganze 4 qualvolle Tage
des Wartens vor mir!!

Geb 001

Die Steigerung kam Montag früh,
denn als ich auf das Paket sah,
stand da ein Umschlag drauf:

e 002

Die hatten sich doch abgesprochen!!!!!!!!

Da kam mir diese Karte wie gerufen:

Geb 002

Als ich den Karton dann endlich öffnen
durfte, kamen diese tolle Sachen zum
Vorschein, ganz nach meinem Geschmack.

Geb 004

Vom GG bekam ich den Stoff, ein neues
Backbuch und wieder Karten fürs Basel
Tattoo.

Geb 015

Von lieben Freundinnen bekam ich ver-
schiedene Stoffe, die bei mir Suchtan-
fälle hervorrufen, Lesestoff, Futterstoff
und Nähstoff, grins.
Duftstoffe waren auch dabei……

Geb 021

Geb 007 Geb 001

Geb 003 Geb 013

Von Blogfreundinnen bekam ich auch
tolle Dinge geschenkt.
Von Rosaline:

Geb 022

Von Birgit:

Geb 011

Von Marita

v 001

Diesmal hatte ich zu einer offenen Feier
eingeladen. Um 9 Uhr ging es los und
beendet wurde offiziell um 18 Uhr, aber
wer natürlich danach noch da war, der
durfte sitzen bleiben und es war einfach
nur schön.
Eine Bekannte hat sich im Tag geirrt
und stand am Donnerstag um 9 vor der
Tür und ein lieber Bekannter, dem es
am Mittwoch nicht gereicht hatte, kam
auch noch am Donnerstag mit einer
herrlichen duftenden und schmeckenden
Minze vorbei.

Geb 027 Geb 003

So sah der Frühstückstisch aus

Geb 006

Geb 009

Geb 008
und da ihr nun sicherlich Gelüste habt,
lasse ich Euch etwas Obst da,

Geb 012
würzige Spieße

Geb 019

und ein 3erlei Fruchteis
Geb 003

Unten Heidelbeereis, in der Mitte
Bananeneis und oben Sauerkirscheis,
alles selbstgemacht.
Für die Gäste die so zwischendurch kamen,
gab es Nudelsalat, badischen Wurstsalat,
Apfelkuchen, Schokokuchen, den ersten
Zwetschgenkuchen, o.g. Eis und Eiskaffee
mit selbstgemachtem Vanilleeis.

Da ich nun noch einen Auftrag bekommen
habe, eine Glückssau zu nähen, werde ich
mich nun erst Mal in den Hühnerstall begeben
müssen, um mich dann in die Schweinerei
zu stürzen…

Geb 021
Bis bald, denn die Ferien nahen.
Liebe Grüße
Manu

45

22. Juli 2015 nach manu | 5 Kommentare

Da bin ich wieder, Berta, das verrückte Huhn.
Falls ich heute etwas nuschle, liegt das am
Rosenstiel, den ich im Mund habe.
Nee, Frau herzhaftes hat mich nicht dekoriert,
das war ich selbst, denn sie hatte Montag ja
Geburtstag und ich war auch eingeladen.
Geb 048
Hat die doch tatsächlich gleich 2 Tage gefeiert.
Oder sogar drei, denn am Sonntag Abend ging es
schon los. Da war die Family zusammen essen.
Am Montag waren dann KollegInnen vor Ort und
haben tolle Dinge mitgebracht.
Guckt mal:
Geb 024
das trägt zum Blaustich bei…..
Geb 038
ein geflochtenes Seepferdchen aus lauter
Papierröllchen. Eigentlich sollte es ein Elch
werden, da muss aber noch dafür geübt werden,
gibts dann zum 50. hab ich gehört!
Geb 042
Ein Korb voller Blumen, für den Garten, ein Gutschein
und eine Tortenschaufel, die hat sich Frau herzhaftes
sogar gewünscht. Kein Wunder bei dem vielen Kuchen, den
die immer macht!
Dann gab es noch wunderschöne gemalte Bilder und gebasteltes.
Geb 036
Ich geh mal schnell in die Küche , da soll es Marmorkuchen
geben:..
Geb 046
Ja, sowas blödes, was issn das jetzt?
Halloooooo, Kuchen…das ich doch nur Blech, heul.
Geb 047
Aaaaah, jemand hat mir dann den Deckel hoch gehoben,
nun werde ich mal die Krümmelchen auf picken.
Geht ihr mal weiter Geschenke anschauen, ich
mach erst mal leer hier.
Geb 027
Von Marita, bekam sie einen Elchkarton und da war
sogar noch was drinnen, ein suuupertoller Tischläufer.
Geb 028
Vom Töchterchen gab es ein schönes Geschirrtuch und
einen wunderschönen Blumenstrauß.
Geb 025
Vom Jüngsten einen Block voller Gutscheine , vom
Auto putzen bis zum Küchendienst alles vertreten und
einlösbar, jetzt macht Frau herzhaftes dann gar nichts mehr!!
Geb 043
Von meinem Besitzer also ihrem Ehemann gab es
eine Handtasche, ein neues Auto und Karten fürs Basel Tattoo.
Geb 060
Von Rosaline kam alles zum Thema Küste:
Geb 033
Eine wunderschöne geheimnisvolle Schachtel mit allerlei
Sachen dazu
Geb 031
und nun öffnen wir mal die Schatzkiste
Geb 032
Da hat Frau herzhaftes wieder nur blau gesehen, gacker!
Geb 045
Nun haben wir aber genug geschaut und setzen uns hin.
Ähhhh, Hallo, was macht sie denn jetzt mit mir??
Geb 049
Das geht nun aber gar nicht, nun darf ich zum
Fischmarkt, damit die da Klönen können, haaalllloooo!
Achja und die Schwarzwälder bekam sie auch geschenkt:
Geb 016
War ein Wunschkuchen und der war recht alkoholisiert.
Auf dem Kuchenbuffet fehlt noch die Philadelphiatorte.
Der Blaubeer-Mohnkuchen war auch oberlecker, aber verratet
bloß nicht, das ich da gepickt habe…
Geb 017
Am Dienstag wurde dann noch Mal gefeiert
Geb 012
Von dieser Feier wurde ich dann ganz ausgeschlossen, gack.
Da gab es ein Insektenhotel und Blumen:
Geb 054
Nun hat sie mich wieder nach draußen gesetzt und mir den
Rosenstock dazu gestellt, wahrscheinlich als Wiedergutmachung.
Die Entschuldigung für den Ausschluß von der Feier
war, das ein (Suppen)Huhn nicht alles hören muss!!
ABER ich komme wieder, geh nun in den Eierlegstreik,
das wollen wir doch mal sehen, wie lange sie mich noch
als Dekohuhn halten will.
Geb 058
Macht es gut, ich melde mich vor dem Urlaub noch mal.
Das verrückte Huhn und viele Grüße
und noch mal lieben Dank an alle für die
tollen Geschenke von Frau herzhaftes.

Herzhaftes zum Valentin

14. Februar 2015 nach manu | 7 Kommentare

Hallo Ihr Lieben,
ehrlich gesagt halte ich vom Valentinstag nicht viel, außer
dass es eben Geldmacherei ist und das habe ich auch meinen
Kindern immer vermittelt, dass sie dafür bitte kein Geld
ausgeben sollen, alles andre ist erlaubt.
Trotzdem möchte ich Euch alles Liebe wünschen, schön
dass es Euch gibt.
Schwarzmatt 075
Dieser schöne Blumenstrauß lachte mich letzten Sonntag an,
da waren wir wieder im Hotel Schwarzmatt in Badenweiler
zum Brunchen. Diesmal war noch unser großer Sohn dabei,
der gerade zu Besuch ist. Wie das letzte Mal, war es ziemlich
lecker. Somit habe ich groß keine Bilder gemacht, sondern das
große Buffet genossen. Passend zum heutigen Tag hab ich im
Dezember den Nachtisch geknipst und hier ist er, es war oberlecker!
Schwarzmatt 042
Neulich hab ich meine ersten Eierstich gemacht, im TM 5
und unter anderem auch Herzen ausgestochen, extra für Euch.
Februar 003
Dann gab es einen Kundenauftrag, der sehr gut ankam:
Hüllen 003
Diese Woche durfte ich dann noch zu einem 60. Geburtstag gratulieren.
Das Geburtstagskind bekam eine Wellnessdame und einen Gutschein
für die Therme in Badenweiler. Nicht auf dem Foto eine leckere
Bioschokolade und von Weleda kleine Proben von der Wildrose.
Valentinstag 004 Valentinstag 005
Darüber hat man sich auch sehr gefreut.
Heute war ich lecker Mittagessen im Kräuterhof und dann
haben uns unten im Verkaufsraum diese Kühe angelacht und
die habe ich zum Valentinstag bekommen, süß, gell.
Und ich solle das nun nicht missverstehen…wie hat er das bloß
gemeint????
Valentinstag 022
Ja, und seit dem 13. Februar ist unser Jüngster nun schon 3 Monate mit
seiner Freundin zusammen…da hat er sich verkünstelt. Ich musste gar
nichts helfen und hab ihn dann gebeten, die Muffins bitte zu fotografieren.
Valentinstag 012
Sieht doch gut aus, oder? Und er hat auch welche da gelassen und
da hab ich dem Göttergatten auch eines dekoriert, schließlich ist ja Valentin…
Valentinstag 017
Dann wünsche ich Euch noch einen schönen Valentinsabend,
ein schönes Wochenende und eine glückselige Fasnet.
Bis bald mal wieder, der Bottich füllt sich…
Liebe Grüße
Manu

Bunter Herbstmix

28. Oktober 2014 nach manu | 9 Kommentare

IMG_6904
Vorletztes Wochenende war ja wunderschönes
Herbstwetter und Frau herzhaftes fasste sich ein Herz
und flog aus, nach Friedrichshafen, von der Schweiz aus
auf die Fähre – da kommt sie auch schon…
IMG_6906
Überall in FN war es herbstlich dekoriert, hier vor
dem Lokal, in dem es sehr leckeres Essen gab
IMG_6907
Frau herzhaftes lies es sich gut gehen und kehrte auch in
einem ihrer Lieblingsläden ein. Ähm – das rannte mir
alles hinter her, ich hatte gar keine andre Wahl als
es mit zu nehmen, hüstel…
Wochenende 014
Am Sonntag auf der Rückfahrt wurde kreuz und quer
gefahren, mal über die Schweiz, mal über Deutschland
und in Stein am Rhein wurde wieder angehalten, ich liebe
dieses Städtchen einfach.
IMG_6909 IMG_6910
IMG_6916 IMG_6919
Natürlich hab ich eine Kleinigkeit für die Fährfahrt migenommen,
die Lavendelflügel wurden ausgeschnitten und umgedreht und am
Sonntag Abend zu Hause mit Lavendel gefüllt, für den Weihnachts-
markt, sprich den Förderverein.
Wochenende 011
Es entstanden letzte Woche auch noch Mal
Knistertücher und Frühstücksbeutel für den Verein.
Donnerstag 002 Donnerstag 010
Nach der traurigen Nachricht letzten Dienstag hab ich
am Abend noch ein Kuscheltier genäht, mir war danach,
denn das Einschlafen fiel mir schwer.
Das kam dabei heraus:
IMG_6922
Meine 19 jährige Tochter hat die Gans nun beschlagnahmt…
Meine liebe Nähfreundin hatte Ende letzter Woche Geburtstag
und dieser Engel(ca.80 cm) durfte zu ihr reisen:
Wochenende 005 Wochenende 010
Nach dem Artikel über WiS stand einige Tage später ein
Päckchen von Marita vor der Tür, nanu, dachte ich, was
sie wohl wieder geschickt hat???
Ich war sprachlos, aber seht selbst, die sind für
die Schuhkartons, sind sie nicht toll??
WiS 002WiS 005
Noch Mals ganz lieben Dank dafür, die Freude darüber
war bei allen sehr groß.
Nun habt ihr aber lange aushalten müssen, ich hätte glatt
noch mehr zum Zeigen, aber dies dann im nächsten Post.
Nun bekommt ihr erst Mal ein Stück warmen Schokokuchen
mit Vanilleeis und wer will einen Kaffee dazu…
Schokokuchen 010
Wohl bekomms und bis bald.
Liebe Grüße
Manu

Ein herzhaftes Dankeschön

26. Juli 2014 nach manu | 1 Kommentar

möchte ich Euch sagen.
Letzten Sonntag war es ja soweit und Frau herzhaftes hat die Midlifezahl
von 44 erreicht. Der Tag lief eher gemütlich und normal ab, am Abend waren
wir Essen.
Aber am Dienstag gab es eine Neuauflage des Crazy Weiberfrühstückes mit
10 Mädels in meinem Alter und bis über die 60 hinaus und auch in dem
Alter kann man ziemlich verrückt sein und Spaß haben, gell ihr!
Leider hab ich vergessen Fotos zu machen, vom Tisch , dem Essen…
Aber den Gabentisch hab ich fotografiert:
Geburtstag 007
Nun von links und rechts etwas näher:
Geburtstag 006 Geburtstag 005
von meiner Chefin 2 tolle Stauden,
eine davon eine Schoko Cosmea, die duftet total nach Schokolade!
Geburtstag 001
Von einer ganz lieben Bekannten, die meine Leidenschaft,
Elche zu sammeln, mit mir teilt. So wandern Elche immer hin und her:
Geburtstag 014
Marita hat mir auch was tolles geschickt, einen Strandläufer.
Zuerst sieht dieser ganz harmlos aus…
Geburtstag 016
Aber wenn man diesen dann öffnet…
Geburtstag 017
und dann wieder umdreht…
Geburtstag 018
da freut Frau herzhaftes sich aufs Baden!
Am nächsten Mittwoch besuche ich einer meiner Lieblingsband
aus dem hohen Norden:
Geb 001
Und der Stoff wollte heute noch mit, ich durfte einkaufen…
anläßlich der 44:
Geb 002
Und die haben auch noch gratuliert:
IMG_0443
Dann waren am Freitag auch noch mal 2 Geburtstage, Hannas zukünftige
Schwiegermama, sie haben einen Dackel und Tochter meinte, das wäre doch
eine gute Idee:
Geburtstag 011 Geburtstag 019
Und Max seine kleine Freundin wurde drei und hat ihn auch
eingeladen, da hab ich eine Tasche genäht und im Päckchen
eine Brummsel und Schmetterlinge zum Aufhängen verstaut:
Geburtstag 021.

An alle, die so lieb an mich gedacht haben, durch Karten, Mails
und am Dienstag mit Küsschen und Umarmungen, ich hab mich über alles
gefreut. Es war ein schöner Frühstücksmorgen.

Herzhaften Dank noch mal an alle.
Eure Manu

Der letzte Teenager von drei Kindern

2. Juni 2014 nach manu | 7 Kommentare

und die Folgen………
IMG_6777
Dann erst mal ein Happy Birthday mein lieber Sohn!
Bleib so wie du bist, ich glaub nach nun 13 Jahren
würde ich es vermissen, dir nicht alles hinterher zu räumen,
nicht vorzustellen, wenn du auf einmal ein ordentlicher
Bub würdest, lach.
Nun ist er also 13, am heutigen Tag und wenn ich mir die
Sachen so anschau, die er sich gewünscht hat, frag ich mich
ob seine Laufbahn schuld daran ist, ich weiß nämlich nicht
ob das für einen „normalen“ 13 jährigen normal wäre….?
Waldkindergarten, Waldorfkindergarten- und Schule, wenn auch
das letztere nur 3,5 Jahre. Dann die Montagnachmittagsgruppe
bei den Winzern in der Gemeinschaftsschule…und jede freie
Minute im Nachbardorf auf dem Bauernhof, bei allem dabei.
Da ist doch klar, was ein 13ner braucht:
IMG_6784 IMG_6783
IMG_6785
Letzteres braucht er für seinen neu angelegten Garten.
Er hat getauscht, ein Nachbar konnte den Sand aus dem
Sandkasten gebrauchen und dafür bekam Sohnemann von ihm
Gartenerde und dann ging es los. Seht selbst, alles
wächst und gedeiht, die Tomaten auch, aber die stehen
unterm Carport, weil Regen ja nicht so gut ist.
IMG_6762 IMG_6763
Wir finden dort Petersilie, Rucola, versch. Salatsorten,
Kürbis, Sellerie, Kohlrabi, Bohnen,ganz auf Anfang des
Wachstums Zwiebeln, Karotten und Schnittlauch.
Hat er doch gut gemacht und das ganz allein!
Nachtrag: Am Abend waren wir in unserem Dorflokal essen.
da wo auch die Ziegen wohnen, sein Bruder arbeitet und auch er
sehr oft hilft oder eben einfach mit dabei ist.
Nach einem guten Essen kam dann die Geburtstagsüberraschung:
Geb.moppel 002 Geb.moppel 003
Ich hab gestern die ersten Markgräfler Kirschen probiert,
die Kirschbäume stehen an meinem Arbeitsplatz und die
stoffigen habe ich gezüchtet.
IMG_6722 IMG_6725
IMG_6781
Bei der Umräumaktion meines Nähzimmers fand ich
Eisrohlinge, die hab ich nun fertig gemacht und da
Junior ja nur noch selbstgemachtes Milcheis essen darf,
habe ich mal ein bissle Eiscreme in Förmchen gefüllt.
Das ist nun Kibaeis.
IMG_6744
Eine liebe Bekannte brachte mir von ihrer Mutter ganz viele
alte Einmachgläser, auf manchen steht sogar Küchenglück oder Küche&Glück.
Liebe Doris, noch mal lieben Dank dafür.
Was damit angestellt wird, werdet ihr dann wieder zu sehen bekommen.
IMG_6738
Da hier ja Spargelzeit ist und wir auch sehr viel essen,
kam mir die Idee von Spargeltuch.de ganz recht. Habe ich doch
noch ganz viele alte, guterhaltene Geschirrtücher von Oma.
Eines durfte nun für ein Spargeltuch herhalten.
IMG_6757 IMG_6758
IMG_6759 IMG_6761
Zuvor hab ich sie zwar auch immer feucht eingewickelt, aber
je nach dem WER sie aus dem Kühlschrank holte, verlor sie
unterwegs…
das passiert nun nicht mehr und ich werde immer an die liebe
Oma erinnert.
IMG_6786
Ich wünsche Euch einen schönen Start in den Juni,
wettertechnisch soll es ja ganz durchwachsen werden.
Aber was solls, ich werde das Beste draus machen.
Bei Sonne ruft der Garten und das Gartenbett und die
neue Flow, bei Regen der Stoff und der Hausputz
und dann wäre da ja noch die Arbeit, da steck ich
momentan tief drinnen….
Liebe Grüße
Manu

Zuerst ein Happy Birthday

8. März 2014 nach manu | 6 Kommentare

IMG_6202
Liebe Rosaline,
zu deinem 40. Geburtstag wünsche ich dir alles Liebe und Gute,
Gesundheit und alles Glück dieser Welt. Es ist schön, dich
zu kennen und ich möchte dir auf diesem Weg auch danke sagen
für unsere Freundschaft, in guten und in schlechten Tagen.
Vorallem: Bleib so wie du bist!
Ich wünsche dir einen schönen Tag, den du feiern solltest,
wie er dir gefällt.
Einen ganz dicken Geburtstagsdrücker schick ich dir.
IMG_6250
Die beiden werden dir heute noch persönlich zum
Ehrentag gratulieren. Es hat wieder sehr viel Freude gemacht,
sie zu nähen, ein neuer Suchtfaktor…
IMG_6252
Und sogar als Astgarnitur hatten sie ihren Spaß:
IMG_6255 IMG_6256
Auch ich wurde diese Woche beschenkt. Meine liebe Nadine
hat mir auf Bestellung 6 Eierwärmer gehäkelt und mir eine
selbstgemachte Papiertüte und ein Betthupferl hübsch
verpackt mitgebracht. Noch Mals lieben Dank dafür!
IMG_6249
Sie hat auch die 3 Schneemänner genäht, ich hab nur beim Gesicht geholfen.
Doch leider haben auch sie den erwünschten Winter nicht hergeholt…
IMG_6005
Danach hat sie sich unter meiner Anleitung an diese süße
Frühlingshexe gewagt, die sie eigentlich letzten Dienstag
bei mir fertig machen wollte, denn mit den Gesichtern traut sie
sich noch nicht so. Denkste! Was Hexen nicht so alles bewirken,
sie wollte es tatsächlich ohne mich versuchen und siehe da,
die Hexe sieht einfach süß aus, so richtig frühlingshaft:
k-P1110166
Diese Hexe wurde nach Wunsch gefertigt, sie sollte blaue und rote
Kleidung bekommen, wobei das Rot überwiegen sollte, also hab ich
nur die Hose blau gemacht und eben die Flicken. Der 2. Wunsch war,
das es eine freundliche Hexe sein sollte, also hab ich ihr noch
einen Mund aufgemalt. Mittlerweile hat sie sich auf ihren Besen
geschwungen und hat sich aus dem Staub gemacht, hoffe, sie ist
gut gelandet.
IMG_6208
Dieser freche Gute-Nacht-Engel hat sich auch schon auf und
davon geschlichen, das Kissen nahm er wohl mit. Ich habe
ihn gerade noch so erwischt, fürs Erinnerungsfoto.
IMG_6180
Dann sind noch ein paar Frühlingsboten aus der neuen Landkind
entstanden, sie flogen auch davon und haben sogar noch ein
Glas Karamellcreme mitgehen lassen. So wie mir berichtet wurden,
kamen alles gut und heil an.
IMG_6245
Diese Tage war ich im Garten tätig, noch nicht ganz fertig, aber
Dekomäßig fast auf dem neuesten Stand, wird mein nächster Post
etwas gartenlastig, aber dort kann ich Euch auch noch 2 Geschenke
zeigen, die nächste Woche ihren neuen Besitzerinnen überreicht
werden.
Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende mit viel Sonne,
hier soll es 20 Grad geben und heute Mittag haben wir
schon auf der Terasse gevespert, mit Sonnenschirm.
Liebe Grüße und lasst es Euch gut gehen.
Manu

Jeder hat mal einen Vogel..

23. Juli 2013 nach manu | 4 Kommentare

hat sich da jemand gedacht und mir ganz tolle Sachen ins Geburtstags-
päckchen gepackt:
IMG_5006
Ich habe die zugeschickten Geschenke, die vor meinem Geburtstag ankamen
zugelassen.
Da war am Samstag dann großes Auspacken angesagt.
So sah es dann ausgepackt aus, liebe Rosaline, ein herzliches Dankeschön
für die tollen Sachen.
IMG_5020
Von Chrissie habe ich auch tolle Stöffchen bekommen, liebe Chrissie ich danke dir
für die tolle Auswahl.
IMG_5012
Zum Glück kam das Geschenk von Ulla pünktlich an, denn dies hätte ich
sehr wohl früher öffnen müssen, wegen dem Tierschutzgesetz und röhrenden
Innengeräuschen. Schaut mal, was da tolles raus hüpfte:
IMG_5009
Er ist total niedlich und hat sogar gehäkelte Herzen unten am Hinterteil…
Liebe Ulla, ich hab mich total gefreut über die tolle Tasche, die tollen
Wünsche und den süßen Elch, er darf mit in Urlaub, da er so unglaublich
handlich ist.
Da ich ja viele Elche liebe, dachte sich wohl mein Töchterlein, na-
warte und fand bei butlers dieses tolle Teil:
IMG_5008
Er hängt nun im Wohnzimmer, da war gerade ein Nagel frei. Er fühlt sich sauwohl!
Vom Großen, der mich wohl am längsten und besten kennt, gab es dies:
IMG_5010
Am Abend kam ja mein Arbeitgeber zum Grillen, wir waren eine nette kleine Runde
und dies hab ich bekommen( hab ich mir auch gewünscht, die Gieskannen!)
IMG_5013
Heute hab ich dann ja meine Crazy-Weiber-Party auf der Terasse abgehalten. 4 Stunden
saßen wir da bei brütender Hitze und hatten es lustig.
Der absolute Knaller war allerdings das Geschenk der zukünftigen Schwiegermutter
meiner Tochter:
IMG_5024
Woher sie wohl meinen Geschmack so gut kennt, es passt perfekt zur momentanen
Dekoration.
Nun zeige ich noch den ganzen Tisch und 2 Sachen werde ich noch näher zeigen,
die Trichter waren auch ein Wunsch und das T-Shirt bekam ich , weil ich total
auf schweizer Schoki steh..
IMG_5014 IMG_5011
IMG_5021
Dann hat mir Linchen noch ganz süße gehäkelte Erdbeeren geschickt und Blümchen.
Ich hab mich sehr gefreut, da ich nämlich endlich die Kiste fertig hatte, aber
fand, das die Stofferdbeeren gar nicht so recht passen. Durch die Erdbeeren von
Linchen sieht es für mich nun perfekt aus.
IMG_5007
Dann hatte ich noch einen Kundenauftrag, nämlich die Rahmen neu zu dekorieren:
IMG_5019
Und wie sollte es auch anders sein, dieses Jahr werden wir wieder über Weihnachten
an die Ostsee fahren, ich denke mal, ich werde mir Stralsund aussuchen.
Das bekam ich auch noch zum Geburtstag:
IMG_5016
Passend dazu hab ich am Sonntag noch eine alte Jeans zerschnitten und dann
gings auf zum Angeln. Sie hängen nun im Flur und machen Lust auf Sommerferien.
IMG_5022 IMG_5023
Somit möchte ich mich für die nächsten 6,5 Wochen in die Sommerferien verabschieden.
Morgen ist der letzte Schultag, ein Schulgottesdienst und Schülerfrühstück.
Den Lernentwicklungsbericht bekamen wir letzte Woche schon, da es viel zum Lesen ist
und heute hatten wir das Gespräch dazu und sind sehr zufrieden.
Ich wünsche Euch eine schöne Sommerzeit mit viel Raum für Ausflüge, Urlaub,
Schwimmbad, viel Eis und schöne Grillabende.
Wir lesen uns Mitte September wieder.
Bis dahin alles Liebe an Euch und nochmals vielen
Dank für die tollen Überraschungen.
Herzhafte Grüße
von Manu