Eingetopft und eingeweckt

5. März 2016 nach manu | 4 Kommentare

Ostern 017

Da bin ich schon wieder.
Endlich habe ich es geschafft,
Ostern wenigstens zu dekorieren.

Ostern 014

Viele Hasen wurden wieder eingetopft,
einiges eingeweckt.

Ostern 015

Nun lasse ich die Bilder sprechen.

Ostern 024 Ostern 021

Ostern 023 Ostern 036

Ostern 027 Ostern 040

Ostern 031 Ostern 030

Ostern 045 Ostern 043

Ostern 046 Ostern 013

Lotta wird mit ihrem eigenen Eierlikör
in Produktion gehen.

Ostern 034 Ostern 052

Um diesem Grau da draussen etwas
entgegen zu setzen, habe ich mir ein
paar Frühlingsblüher vor`s Haus gesetzt.

Ostern 047 Ostern 050

Eine liebe Freundin hat nun dringend einen
Genesungsengel gebraucht, sie ist seit
einiger Zeit mit einer Erkältung geplagt
und es wird und wird nicht besser.
Ich hoffe, der Engel wird ihr nun helfen gesund
zu werden, denn ich würde gerne mal wieder
einen Kaffee mit ihr trinken.

Ostern 005

Heute findet der Frühjahrs-Kinderkleidermarkt
vom Förderverein statt und wir werden auch
wieder selbstgenähtes von mir anbieten.
Gestern musste ich schon wieder Leseknochen
reservieren….und zwar den mit den Mädchen
auf der Schaukel…
Den Stoff brauch ich noch Mal…

Ostern 066

Nun lasse ich noch ein leckeres Rezept hier,
es geht fix und schmeckt oberlecker!

Ostern 010

Chicorée mit Avocadotatar

Ihr braucht: 2 Chicorée, 1 Avocado, 1 Tomate,
Basilikumblätter, 1 EL Olivenöl, 1 TL Zitronensaft
Pfeffer und Salz

Den Chicorée waschen, Strunk entfernen und in
einzelne Blätter zerteilen. Avocado und Tomate
klein würfeln und mit geschnittenen Basilikum-
blättern, Öl und Zitrone vermengen. Mit Pfeffer
und Salz würzen und jeweils 2-3 übereinander-
liegende Chicoréeblätter damit füllen.

Ostern 003

Lasst es Euch schmecken!

Das Wetter lässt ja wieder zu wünschen
übrig, ich kann dieses Regengeräusch schon
nicht mehr hören.
Wohl dem, der eine Nähmaschine oder ein
schönes Buch zum Lesen hat….

Ostern 019

Ein schönes Wochenende wünscht Euch
Manu

 

Mutter und Sohn sehr aktiv

17. Februar 2016 nach manu | 4 Kommentare

Irgendwie näh ich gerade unheimlich gerne
diese Wendetaschen, ich habe am Samstag
wieder meinen Lieblingsstoffladen überfallen.
Die Stoffe zeige ich das nächste Mal, vielleicht
sind sie da auch schon wieder verarbeitet.

Taschen 004 Taschen 002

Ich lasse nun einfach die Bilder sprechen.

Taschen 017 Taschen 018

Taschen 008 Taschen 006

Tag der offenen Tür 003 Tag der offenen Tür 005

und von Innen oder Außen

Tag der offenen Tür 006

Für Weihnachten im Schuhkarton hatten wir
Anfang Februar unser erstes Schuhkartonklebe-
treffen, dort haben wir es dann schon wieder auf
41 geschafft….

Januar 2016 083

Wir treffen uns dort in unregelmäßigen Abständen
morgens und/oder abends. Die Termine liegen aber
fest.

Januar 2016 079

Viele kleben auch alleine, wie ihr seht haben wir auch
die Gatten einiger WiS Damen dabei. Zu mehreren macht
es auch viel mehr Spaß.

Januar 2016 084

Für den Tag der offenen Tür mussten noch mal
Kühlschrankeulen her, bei manchen habe ich
die Füße vergessen, also wieder ausgepackt und
nun sind sie dran.

Tag der offenen Tür 008 Tag der offenen Tür 009

Auch wurden wieder Leseknochen gebraucht.

Taschen 044

Über die Schlüsselanhänger und den Tag der offenen
Tür berichte ich dann das nächste Mal.

Januar Fotos 2016 044

Mein Jüngster hat mich überredet, einen
Crêpeeisen zu kaufen.

Januar Fotos 2016 046

Zuerst war ein Gefluche in meiner Küche,
er gab nicht auf und am gleichen Tag, nach
dem wir den 3. Teig angesetzt hatten, hatte
Sohnemann den Dreh raus.

Januar Fotos 2016 047

Bitte bedient Euch, sie schmecken oberlecker.

Januar Fotos 2016 048

Psst, ich mag sie am liebsten mit Zimtzucker!!!

Nun wünsche ich Euch noch eine ruhiges Restwoche.
Bleibt gesund und bis bald!
Liebe Grüße
Manu

 

 

Entspannung pur

2. Februar 2016 nach manu | 9 Kommentare

das ist momentan einfach nötig,
bei dem Berg an Arbeit, den ich habe.
Und wenn man viel mit Menschen zu
tun hat und es dort auch viel „menschelt,“
genieße ich die Stunden in denen ich
abschalten kann, in dem ich entweder
die Nähmaschine anschalte oder einfach
nichts tue oder etwas lese.

Januar Fotos 2016 003

Januar Fotos 2016 006 Januar Fotos 2016 004

Meine erste Wendetasche habe ich für eine
liebe Bekannte genäht, die vor zwei Wochen
Geburtstag hatte, zeitgleich hatte noch eine
liebe Freundin von mir Geburtstag, die bekam
dann einige Tage später die rote Einkaufstasche.

Januar Fotos 2016 014 Januar Fotos 2016 020

Dann haben wir die Patentante der Kinder besucht
und da die auch in einer Kirschenhochburg wohnt,
nämlich am Kaiserstuhl bekam sie die Tasche mit
den Kirschen.

Januar Fotos 2016 011
Alle haben sich sehr über ihre Geschenke gefreut.

Januar Fotos 2016 049 Januar Fotos 2016 043

Davon hab ich am Wochenende drei Varianten
genäht, heute hatte ich Besuch und dabei sind
zwei Schafwendetaschen davongelaufen.
Ich kam nicht mal dazu, sie zu fotografieren.
Deshalb schauen die verlassenen Schafe nun
etwas betröppelt!

Januar Fotos 2016 022

Eine Katzentasche hab ich auch noch genäht.
Ich liebe diesen Katzenstoff.
Auch die ist zum Wenden und auf der andren
Seite mit 2erlei Motiven.
Januar Fotos 2016 024 Januar Fotos 2016 026

Für den Tag der offenen Tür habe ich noch einige
Stofftaschen mit und ohne Boden genäht.

Januar Fotos 2016 039 Januar Fotos 2016 036

Die Backhandschuhe für Mutter, Vater, Kinder
sind auch für den Förderverein.

Januar Fotos 2016 037

Zwischendurch waren wir im neueröffneten
Café Cosi in Efringen- Kirchen. Das haben nun
Eltern einer Schulkameradin meines Jüngsten
übernommen.
Wir hatten diese leckeren Kuchen, Schoko-Birne,
Aprikosen-Waie und Schwarzwälderkirsch.
Ein Besuch lohnt sich, aber man sollte vorher reservieren!

 IMG_1150 IMG_1149

IMG_5002

Für ein bevorstehendes Projekt habe ich angefangen
Tischsets zu nähen, dies ist aber nur der Anfang….
Ich zeige sie jedes Mal, wenn der Berg wieder gewachsen
ist……denn noch ist kein Ende in Sicht.

Januar Fotos 2016 041

Meine Hauptarbeit zurzeit sind diese Filzanhänger,
sie werden nach Fertigstellung noch ausgeputzt, d.h.
die Zwischenfäden werden entfernt und dann noch die
Anhänger montiert. Von 100 sind nun 53 fertig.
Für wen die sind kann man ja lesen, oder?
Was wir damit vorhaben? Kann ich noch nicht
sagen..aber in guten 2 Wochen kann ich mehr
dazu schreiben.

Januar Fotos 2016 052

Da Sohnemann nach seiner Schwarzwälder noch
immer Hunger hatte, bestellt er sich noch einen
Salat. Da der Appetit von ihm dort bekannt ist,
werden die Portionen immer in XL serviert….!

IMG_5015

Habt eine gute Zeit und wer den Fasching mag,
dem wünsch ich eine glückseelige Fasnet.

Wir machen ab übermorgen erst Mal Ferien
von der Schule!
Liebe Grüße
Manu

 

 

324cm Stoff

24. November 2015 nach manu | 5 Kommentare

habe ich letztens verarbeitet.
Dies sind wenige cm davon…
Ende Nov 021
den Rest könnt ihr Euch jetzt anschauen
Ende Nov 022
Letzte Woche bekam ich das neue Tilda Buch,
Tilda`s Toy Box
Ende Nov 031
Heringe gibt´s da auch drinnen und
Wale
Ende Nov 028 Ende Nov 032
Die haben echt Spaß gemacht!
Ende Nov 026
Am schlimmsten fand ich das zusammennähen der
Schlange, da das Ding ja immer länger wird,
habe ich zuerst 2 Hälften genäht und die dann
schlussletztendlich zusammengesetzt. Alle 6
Abschnitte habe ich eine Füllöffnung gelassen,
sonst hätte man die nicht stopfen können.
Die Wale und Fische werden mich nähtechnisch bis
ins Jahr 2016 begleiten, denn die kleinen Wale passen
wunderbar in Schuhkartons.
Ende Nov 042 Ende Nov 044
Wir haben letzten Freitag für Weihnachten im Schuhkarton
sage und schreibe 893 Kartons in den
Laster geladen.Letztes Jahr waren es 700, mit dieser
Steigerung hat keiner gerechnet.
Ende Nov 011
Für den Weihnachtsmarkt habe ich dann
noch ganz einfache aber doch schöne
Kühlpadhüllen genäht.
Ende Nov 012
Nur an sich selbst denkt man mal wieder
nicht. Am Wochenende hatte GG nach einer
Notfallzahnbehandlung eine dicke Backe und
da hab ich dann fix auch für uns noch eine
Hülle genäht.
Ende Nov 013
Dann hat mir GG die Hefte mitgebracht,
alle haben tolle Sachen drinnen.
Und für alle die die Anleitung für die
Holzengel hier immer
vergeblich suchen, dem sei gesagt, in
der LandLust Weihnachten ist sie zu finden.
Es lohnt sich also, das Heft zu kaufen.

Berta wollte sich auch mal wieder
melden,sie sitzt mittlerweile SO
vor der Tür….
Ende Nov 047
und gackert, dass sie nun auf der
Stelle ins Haus will. Jaja, meine
Liebe, in den nächsten Tagen wird ja
weihnachtlich dekoriert und dann
darfst du rein….das kann heiter werden!
Werde ihr wohl eine Kiste bauen und
den Deckel dann zu lassen…
Die ersten Plätzchen sind nun auch
gebacken, die dürft ihr bald probieren.
Die nächsten Tage werde ich beginnen um zu
dekorieren, deswegen verabschiede ich mich
nun wieder.
Macht es gut, und wenn die erste
Kerze brennt, melde ich mich wieder.
Liebe Grüße
Manu

344 Buchstaben

28. September 2015 nach manu | 3 Kommentare

liegen da auf dem Tisch…
Rätsel 1 010
Und Marita hatte 357 geschätzt, war damit am
nächsten dran und hat gewonnen.
Liebe Marita, du darfst dir was wünschen!
Nach dem Kinderkleidermarkt am 26.9. vom
Förderverein waren es keine 344 mehr, es
sind einige gekauft worden, sie kamen also
gut an.
pino 003
Dies scheint das Jahr der Pinocchios zu sein.
Schon wieder ist einer davon gelaufen und hat
zu allem Übel auch noch den Dackel mitgenommen.
So musste erst Mal eine neue Langnase her.
Diesmal habe ich dazu die neuen schönen
Stoffe von Tchibo benutzt.
Apfelsaft 2015 002 Apfelsaft 2015 004
Dann hab ich mich um einen neuen Dackel
bemüht und das kam bei heraus:
Apfelsaft 2015 013 Apfelsaft 2015 017
Nun sitzen beide wieder im Frühstücksraum,
bin mal gespannt wie lange wieder!
Der kleine Mann mit dem Minionsmäppchen hat
auch noch eine Flötenhülle gebraucht. Seine
Mutter behauptet, sie hätte zwei linke Hände
was häkeln oder stricken angeht und ob ich ihr
vielleicht helfen könnte…klar…aber ich habe
mit Filz geholfen und der kleine Mann war wieder
über glücklich als er sie so sah:
pino 002
Da ich nun schon für den Weihnachtsmarkt mit-
nähe, habe ich eine Menge Lavendelflügel genäht
und auch am Kinderkleidermarkt dabei gehabt.
Natürlich habe ich erst an ein Foto gedacht, als
die meisten schon verpackt waren:
Apfelsaft 2015 009 Apfelsaft 2015 006
und so sieht es bei dann mit den Flügeln
im Kleiderschrank aus und jedes Mal beim
Öffnen der Schranktür kommt mir der Lavendel-
duft entgegen, einfach himmlisch!
Apfelsaft 2015 011
Und da ich für den Kuchenverkauf am Samstag
auch gebacken habe, dürft ihr nun auch was
naschen:
kkm kuchen 001
Kirschmuffins, Schokomuffins und
Lemon Curd Muffins, die Lemon Curd
hab ich selbst gemacht und ein Apfelkuchen.
Lasst es euch schmecken.
Hier ist gerade einiges los im Haus, viel
Gegacker und Geschnatter, ein hin und her
geflitze, ein Gelache und Gezetzer, ABER
ich kann euch noch nicht zeigen was los
ist, denn die Hauptfiguren sind noch nicht
eingekleidet, der Stoff ist schon unterwegs
und somit darf man bis zum Wochenende damit
rechnen, das ihr hier nachlesen könnt, was
im Hause herzhaftes gerade so läuft.
Bis dahin liebe Grüße an alle.
Eure Manu

Draußen herbstelt es schon

10. September 2015 nach manu | 7 Kommentare

Rätsel 1 038
Ja, da das Wetter ja so traumhaft spätsommerlich
ist, habe ich damit begonnen, den Garten herbstlich
zu gestalten.
Rätsel 1 035 Rätsel 1 034
Im blau-weißen Möbelhaus gibt es diese tollen
Wackelpilze, wenn es windet schaukeln die Köpfe
hin und her.
Rätsel 1 030 Rätsel 1 033
Auch meinen alten Esszimmertisch habe ich wieder auf
Vordermann gebracht und ich liebe es auf der Terasse
zu sitzen und diese alte Türe anzuschauen…..
Meine Tochter hat sich für das WG Bad eine Box
gewünscht um Shampoo und Duschgel zu verstauen.
Somit habe ich innenliegend Wachstuch benutzt.
Rätsel 003
Mittlerweile ist diese in Hamburg angekommen,
denn mein Jüngster wurde letztes Wochenende in
den Fernbus gesetzt. Er ist ja nun in des
Schwesters Zimmer umgezogen und hat sich neue
Kissenbezüge gewünscht. Also sind wir letzte Woche
noch ins blau-gelbe Möbelhaus und haben noch mal
seine Bettwäsche gekauft, denn die Bezüge sollen
ja zum Deckbett passen…ja, man wird eigen.
Während seiner Abwesenheit habe ich dann die Bezüge
genäht:
Rätsel 1 018
Da ich ja dann am Wachstuch vernähen war, habe ich
gleich noch welche für das Bienenprojekt des Förder-
vereins genäht, die Minibox war die Probe…
Rätsel 004 Rätsel 006
Vor dem Urlaub habe ich sehr viele Leseknochen genäht,
da ich Nachfragen habe, seit Max Klassenlehrerin ja einen
geschenkt bekam. 6 Kilo Füllwatte habe ich nun in den
letzten Tagen verarbeitet. Nun habe ich genug Auswahl
für den nächsten Elternabend und den Stand des Förder-
vereins, der Erlös der Knochen geht ganz an den Verein.
Rätsel 030 Rätsel 033
Bei Aprilkind fand ich im Frühjahr Kühlschrankeulen,
eine Versuchseule habe ich nun genäht, weitere werden
nun folgen:
Rätsel 1 021
Und nun zeige ich Euch, was aus dem Minionstoff geworden ist
Rätsel 012 Rätsel 014
Ein Wachsstiftemäppchen für einen zukünftigen
Waldorfschüler.
Rätsel 1 016 Rätsel 1 020
Auch von hier aus noch Mal alles Gute für
den kleinen Mann.
Immer wieder überlegen wir in der Vorstandschaft,
was wir am Kleidermarkt sinnvolles anbieten können.
Und da hatten wir die Idee, doch mal Buchstaben zu
nähen. Sehr viele habe ich im Urlaub umgedreht, gestopft
und zugenäht, neben her löste ich immer mal wieder
Zahlenrätsel und das war gut so, DENN so sah ich dann
wie viele Buchstaben es für ein Wort braucht und so musste
ich zu Hause nachlegen um sinnvolle Mengen einzelner
Buchstaben zu haben um Namen bilden zu können.
Und die liebe Ruth hat mich nun auch mit ihrem Kommentar
auf die Idee gebracht, solche nächstes Jahr für die
Einschulung zu nutzen. Damit das pädagogisch noch effizienter
wird, werde ich die Namen dann in verschiedenen Stoffen
nähen, Frottee, Cord, BW, Jeans, usw.
Und so sieht der Haufen nun aus:
Rätsel 011
Meine Frage lautet nun:
Wie viele Buchstaben habe ich genäht?
Mit machen dürfen alle, die bei mir Kommentare abgeben
oder sich bei dem Post mit einem Kommentar hier auf meinem
Blog anmelden.
Die Anzahl postet ihr bitte nicht im Kommentar, sondern
schickt die mir an meine Mailadresse oder übers Kontakt-
formular. Ich hoffe auf Verständnis, aber ich sehe nicht
mehr ein, Preise unter Leuten zu verlosen, die sich nur
melden um etwas zu gewinnen und dann hat man sie gesehen.
Ich möchte denen eine Chance geben, die hier regelmäßig
lesen und auch mal einen Kommentar hier lassen.
Die Gewinnerin darf sich was wünschen!
Zeit zum Schätzen habt ihr bis zum 27.9.2015
Ich wünsche Euch viel Glück und
ein wunderschönes Herbstwochenende.
Rätsel 1 025
Liebe Grüße
eure Frau herzhaftes

Das verrückte Huhn

3. Juli 2015 nach manu | 7 Kommentare

verrücktes Huhn 084
Hallo????
Oh, ich bin ja verkehrt herum…hüstel…
Also ich bin Berta, das verrückte Huhn. Entführt hat man mich
in Stralsund, d.h. der Herr des Hauses hat sich unsterblich in mich
verguckt und ich habe ihm auch jeden Tag mehrmals gewunken und ihn
angegackert. Nach einigen Tagen kam er dann näher, um mit der Töpferin
meine Ablöse zu klären, aber glaubt ihr der hat mich mitgenommen!?!
Nee, dabei seh ich doch so süß aus (moment, ich dreh mich nun mal um)
verrücktes Huhn 086
Irgendwann hatte Frau herzhaftes dann genug von unserem Geturtel und
sagte, dieses verrückte Huhn kommt nun mit und hat mich gekauft und
dem Gatten aufs Hotelbett gesetzt. Man hat der gestrahlt….
Nun hab ich mich im Süden Deutschlands eingelebt und lege fleißig
Eier:
verrücktes Huhn 087
Zur Zeit liege ich mit Frau herzhaftes oft auf der Sonnenliege und
bilde mich fort, also ich lese jetzt, natürlich Romane von Hamburg
und dem alten Land, ein sehr schöner Roman.
verrücktes Huhn 092
Neulich hat mir die Dame des Hauses dann gesagt, dass ich das Buch
öffnen muss, da ich sonst immer dasselbe lese…peinlich..
verrücktes Huhn 093
und seit gestern darf ich mit am Tisch sitzen wenn es fressen gibt-
oder essen? Also meine 2 beinigen Halter essen und ich fresse, musste
ich mir auch noch sagen lassen, am liebsten Risoni Nudelsalat, den kann
ich gut picken..
verrücktes Huhn 095
Und da Frau herzhaftes zur Zeit oberfaul ist, muss ich nun ihre
ganzen Näharbeiten erledigen und DAS neben dem Eierlegen!
Ganz stolz bin ich , dass ich mich selbst vernähen konnte.
huhn 002 huhn 003
Zuerst habe ich was neues ausprobiert, das hat Frau herzhaftes im
Urlaub gesehen und zu Hause gleich umgesetzt, ein Kuschel/
Kissen/ Spucktuch und ich musste gleich welche nähen, für sie
und den Förderverein:
verrücktes Huhn 063 verrücktes Huhn 059
verrücktes Huhn 065 verrücktes Huhn 062
Dann bekam auch ich Spaß am Nähen und habe gleich ein Tischset
versucht, geholfen dabei hat mir die Nähschule Altona und dies
war man erster Versuch:
verrücktes Huhn 067
Denn eine Freundin von meiner Halterin hatte Geburtstag und
sich aus dem Kirschstoff Platzsets gewünscht:
verrücktes Huhn 070
Nun noch mal alle zusammen und zack, eingepackt und verschenkt.
Man, hat sich das Geburtstagskind gefreut.
verrücktes Huhn 072 verrücktes Huhn 074
Frau herzhaftes fand meine Produkion auch ganz toll und gleich
noch welche für sich und den Förderverein nähen lassen, bei
letzterem sollten wenn möglich Bienen und andres Getier und
Blümchen drauf sein. Ich hab mir große Mühe gegeben, aber
seht selbst:
verrücktes Huhn 081 verrücktes Huhn 082
Dann war ich mit Frau herzhaftes shoppen und da auch ich
Heimweh nach dem Norden und Stralsund habe, konnte ich sie
überreden dies einzukaufen, man sind die Fische lustig..
verrücktes Huhn 089
Richtig gackern musste ich, als Frau herzhaftes denen Frisuren
verpasst hat, denn normaler Weise kommen da ja Kerzen rein, kannste
aber knicken bei den Temperaturen, da stehn die nicht lang…
also kurz durch den Garten gewackelt und Blümchen abgepickt….verrücktes Huhn 091
Im Bioladen haben wir auch einiges gefunden.
Seit Frau herzhaftes ja in Stralsund war, trinkt sie….
hüstel, Caipis, Hugos, aber auch Bitter Lemon oder einfach
eine Fritz Cola…aber neuerdings mit Röhrchen und da wir
beide Plastik nicht gerne im Mund haben, haben wir es mit
Papierröhrchen versucht, die haben aber auch ihre Tücken.
Sind sie zu lange im Glas oder Mund weichen sie auf…
Dann waren wir im Bioladen und finden Strohhalme!
Nun sind wir glücklich und alle finden diese Art der
Flüssigkeitsaufnahme richtig angenehm und gesund:
verrücktes Huhn 088
Und da ihr nun so lange durchgehalten habt, dürft
ihr Euch ein Glas nehmen, da ist Bitter Lemon von
Voelkel im Glas mit Biolimette.
Wohl bekomms!
Was wir noch gefunden haben, erzähle ich Euch das
nächste Mal, wenn es heißt:
Berta vertritt Frau herzhaftes.
Die ist nämlich schon wieder unauffindbar.
Ich soll Euch liebe Grüße da lassen!
Eierlegende Grüße
euer verrücktes Huhn Berta

Sweet twenty und Familienzuwachs

11. Mai 2015 nach manu | 3 Kommentare

Bienen 052
Happy Birthday liebe Hanna, zu deinen süßen
20 Jahren. Zukünftig hören wir schon von weiten,
wenn du kommst oder abfahren wirst, denn hier
kommt das Geburtstagsgeschenk:
004 005
Seit Samstag steht er vor unserer Haustür….
Aber das ist nicht der einzige Familienzuwachs.
Ich habe mich so in einen Hamburger verguckt, den
musste ich haben, so ernergisch war ich noch nie
hinter einem männlichen Wesen her, aber es war echt
LIEBE auf den ersten Blick.
Schaut mal:
Bienenprojekt 003
Ist er nicht obersüß??? Ich habe ihn erst Mal
wieder in eine Tasse gesetzt, denn so lernte ich
ihn kennen und er fühlte sich auch gleich zu Hause.
Täglich mache ich ihm die leckersten Fischbrötchen.
Ich hab ihn bei little Charmingbell kennengelernt.
Ilona macht super schöne Sachen und auch mein Hein,
so heißt meine große Liebe, hat sie mit total viel
Liebe genäht, da müsst ihr mal vorbei schauen!!!
Mittlerweile ist er in See gestochen und tuckert
mal hier hin und mal dorthin und bis in 2 Wochen
tuckere ich mit ihm an die Ostsee, Hurra!
Bienenprojekt 024
Zum Muttertag durfte ich in meinem Lieblingsstoffladen
Stoffe kaufen gehen….
Bienenprojekt 017 Bienenprojekt 019
Sind die nicht schön???
Bienenprojekt 011
Dann habe ich mich mit Backhandschuhen versucht,
für unser Bienenprojekt will ich einige nähen,
das sind nun die Versuche, der elchige wurde
schon verschenkt.
Bienenprojekt 010 Bienenprojekt 015
Backblechhandschuhe werde ich auch anbieten
Bienenprojekt 029 Bienenprojekt 031
Und wer kleine Imker in Aktion sehen möchte, der
schaut mal auf der Homepage des Fördervereins vorbei
siehe hier bin ich aktiv dabei.
Zum Muttertag gabs auch noch 2 Herzbackförmchen
und ein super Milchkännchen
Bienenprojekt 022
Und einen Zitronencremekuchen, gefüllt mit
selbstgemachtem Lemon curd hab ich für Sonntag
gebacken:
Bienenprojekt 008
Da habt ihr Euch nun ein Stück verdient,
setzt euch und genießt….
Bienenprojekt 009
Ich werde nun noch leckere Erdbeeren holen
und Erdbeerkuchen machen für den Geburtstagskaffee
Liebe Grüße
Manu

Es summt und brummt

1. Mai 2015 nach manu | 4 Kommentare

Bienen 001
Zur heutigen Einstimmung auf den Mai zeige ich Euch
erst Mal unseren Apfelbaum, vor gut 10 Tagen sah er
so aus und auch die Blumen streiten sich schon, wer zuerst
seine Blüten öffnen soll.
Bienen 006 Bienen 010
Vor 7 Tagen sah der Apfelbaum dann so aus:
Bienen 028
und da summt und brummt es nun, die Bienen sind ganz
fleißig bei der Arbeit. Bei näherem betrachten fiel mir
da aber was ins Auge…
Bienen 041
Ganz vorsichtig ging ich noch näher an den Apfelbaum,
denn das Brummen war ziemlich laut.
Plötzlich schauten mich diese beiden hier sehr erschrocken an.
Bienen 042 Bienen 043
Nee, verirrt hätten sie sich wohl nicht, meinten
sie auf mein Nachfragen, ich hätte nur so einen bienen-
freundlichen Garten und auch so nette Tischsets gemacht
neuer Tisch 015
und Schlüsselanhänger mit Bienen
neuer Tisch 010
zu dem wäre doch demnächst hier im Haus eine
Vorstandssitzung des Fördervereins der Schule
und da würden sie sich gerne vorstellen, da sie
Mithilfe leisten wollen, wegen des Bienenprojektes,
welches nun in der Schule starten wird.
Ja, ihr lest richtig, 22 Schüler, eine Mutter und ein Lehrer
haben dieses Projekt auf die Beine gestellt, wir haben nun 2
Bienenvölker, die von den genannten Personen betreut werden.
Die Anschaffung kostet Geld, aber so ein Projekt unterstützt
der Förderverein natürlich gerne.
Durch den Verkauf von Tischsets, Schlüsselanhänger und den Bienen,
die es auch noch in dieser Form gibt
Bienen 045 Bienen 047
und bald auch noch in einer 3. Ausführung genäht
werden, soll das Bienenprojekt
mit finanziert werden. Wer Interesse an den
angebotenen Sachen hat darf sich gerne melden, ihr
unterstützt damit ein super Schulprojekt. Es werden noch
andere alltagstaugliche Dinge entstehen.
Zu dieser Sitzung also kamen die Bienen dann angeflogen
und konnten sich gar nicht satt sehen und damit sie sich
wohler fühlen unter sovielen Leuten und dem ganzen Essen,
gab es für sie Blumen.
Bienen 051
Frisch ausgeruht flogen sie eine Runde durchs
Esszimmer und sahen sich den Tisch etwas genauer an.
Bienen 023
Bei den Servietten hat sich meine Tochter wieder
verkünstelt und zur Freude der beiden Serviettenrosen
gefaltet..
Bienen 021
Neugierig lasen sie die Speisekarte
Bienen 020
und schnupperten an den Vorspeisen
Bienen 019
am Orangenspargel
Bienen 018
an den Spargelpäckchen mit Erdbeeren und
Mozarella
Bienen 066
und an der Spargelsuppe.
Den Hauptgang haben sie verpasst genauer
anzuschauen, da sie zu sehr mit essen
beschäftigt waren. Aber beim Nachtisch waren sie
wieder präsent und flogen danach wohlgenährt
in die Bienenstöcke zurück.
Achja, das Hühnerfrikasse hab ich nach dem Rezept
von Tim Mälzer gekocht, aus dem neuen Kochbuch „Heimat“
Bienen 017.
Da es ja die letzen 10 Tage sehr schön
draußen war, verweilte sich Frau herzhaftes
im Garten und hat das Gartebeet vom Efeu
befreit und bienenfreundlich bepflanzt und
prompt kamen aus dem Allgäu Bienen angeflogen
und beschlossen hier zu bleiben:
Bienen 056 Bienen 1 001
Ich muss mal schauen, ob ich noch ein paar
herlocken kann…..
IMG_6708
Und da das Beste immer zum Schluss kommt….
Diese Drohne Namens Willi flog bei uns
an um meine Damen zu besuchen….
Bienen 1 002
und was dabei rausgekommen ist
zeige ich Euch das nächste Mal.
Da es heute leider nur regnet, haben
die beiden beschlossen, sich im Bienenstock
aufzuhalten um sich um die Brut zu kümmern.
Ich werde nun mal helfen gehen…
Bienen 1 004
und wenn ihr bis hierher durchgehalten habt,
dann setzt Euch und greift zu, ihr könnt
Bananen-, Schokotropfen- oder Apfel-Rosinen-Muffins
vernaschen. Aufbewahrt werden sie nun in diesem
Metallkuchenbehälter, den ich mir gegönnt habe,
ist einfach gesünder als TWare….
Bienen 025
Bis bald mal wieder und habt
ein schönes langes Wochenende
Liebe Grüße
Manu

Die Hasen sind los

23. März 2015 nach manu | 10 Kommentare

'Anleitung Backhandschuh 014
Aber bevor wir sie einfangen, möchte ich gerne des Rätsels
Lösung mitteilen. War fast wie früher, im Matheunterricht,
meinem Hassfach! Es waren erstaunlich wenig, die mitgemacht
haben und dann hat sich da noch jemand durch die Hintertür
ans Rätsel gewagt, den ich nicht kenne. Freut mich aber total,
wenn sich das jemand traut, herzlich Willkommen auf meinem Blog.
Ja, und somit hab ich beschlossen, 2 Preise zu vergeben.
Es sind genau 37 Mäppchen, die ich bis dahin genäht hatte.
Die Gewinnerinnen sind Nadine und Petra
Herzlichen Glückwunsch ihr beiden und nun überlegt ihr bitte,
was demnächst bei Euch einziehen soll.
So, nun kommt bitte alle mit, es gibt viel zu tun,
die ganzen Hasen sind unterwegs…!
Ostermarkt 1 004 Ostermarkt 1 006
Ja, schämt Euch nur, einfach so davon zu laufen.
Hopp, einmal umdrehen bitte!
Ostermarkt 1 003 Ostermarkt 1 009
Den Schnitt dafür gibt es bei Aprilkind.
Auf welchem Blog ich die Knuddelhasen entdeckt habe,
weiß ich nicht mehr, sie sind einfach mit Granulat gefüllt
und lieben es wenn man sie knuddelt, bevor sie sitzen.
Ostermarkt 1 019 Ostermarkt 1 020
Dann habe ich versucht Hasen einzutopfen, das
war ein Kampf bis die sitzen geblieben sind….!
Ostermarkt 2 008 Ostermarkt 2 010
Ostermarkt 2 014 Ostermarkt 2 011
Dann tauchten plötzlich Hühner auf.
Ostermarkt 1 013
Oha, dachte ich, das kann lustig werden.
Wenn man sie aber in Ruhe lässt, legen sie sogar
irgendwann Eier, seht selbst:
Ostermarkt 3 002
Die ersten Vögel versuchen nun auch bei uns ums
Haus Nester zu bauen, einige davon konnte ich dazu überreden,
doch lieber auf alten Tonscherben Platz zu nehmen:
Eierknospe 006
Das alles hab ich für den Ostermarkt genäht,
an dem der Förderverein teilnahm. Auch die beliebten
Schlüsselanhänger.
Nachtrag um 15:47 ich habe die übrigen Sachen abgeholt
und bin total baff, was da weg ging. Viele Hasen sind davon
gehoppelt, Vögel weggeflogen und Hühner vor dem Kochtopf
geflüchtet. Schlüsselanhänger fanden neue Eigentümer und viele
Kinder werden Taschenhasen im Osternest finden. Kuschelhasentücher
für die Kleinsten waren auch beliebt. Fürs Lehrerzimmer
blieb gerade noch etwas übrig, die dürfen morgen noch
etwas für den Schulförderverein tun, wenn sie wollen.
Ostermarkt 4 002 Ostermarkt 4 005
Die letzte Woche über trafen dann auch noch einige
Überraschungspäckchen ein.
Von der lieben Raphaele ( Maschenzucker) bekam
ich diese tollen Sachen:
Ostermarkt 1 014
Sie kann so toll Häkeln, da müsst ihr mal vorbei
schauen. Der tolle Muffin lacht mich nun täglich
auf der Waage an:
Ostermarkt 1 017
Und pünktlich zum Sonntagsei schickte mir Birgit
(kleiner Nähtempel)eine tolle Eierknospe, in der
das Ei schön warm bleibt, während man das erste
verspeißt. Ich frag mich nur woher sie wusste,
dass auch ich gerne richtig warme Frühstückseier mag???
Eierknospe 008
Es waren auch noch schöne andre Sächelchen dabei.
Gestern wurde die Eierknospe ausprobiert und war ein
richtiger Blickfang auf dem Tisch.
Eierknospe 009
Lieben Dank noch mals an Euch beide, so
Päckchen von denen man nichts weiß, sind immer
total nett.
So, nun werde ich in die Küche verschwinden.
Ich brauche am Donnerstag viele Hasen, aus Teig,
da muss ich noch etwas üben und ausprobieren und
vor Ostern bekommt ihr sie zu Gesicht, falls sie
nicht schon vorher wieder davon laufen.
Liebe Grüße
an Euch alle
Manu